Jennifer Morrison – Die besten Filme und Serien + Biografie

Jennifer Morrison in Once Upon a Time - Es war einmal
Jennifer Morrison in Once Upon a Time - Es war einmal © Disney

Jennifer Morrison ist bekannt für ihre Rollen als Emma Swan in der Adventure-Fantasy-Serie „Once Upon a Time – Es war einmal“ und als Dr. Allison Cameron in der Medizin-Drama-Serie „Dr. House“.


Kurz-Biografie Jennifer Morrison

Jennifer Marie Morrison wurde am 12. April 1979 in Chicago, Illinois, als ältestes Kind der Lehrer David und Judy Morrison geboren. Sie wuchs in Arlington Heights, IL, mit einer jüngeren Schwester und einem jüngeren Bruder auf. Sie besuchte dieselbe Schule, die Prospect High School, an der ihre Eltern unterrichteten. Als Kind arbeitete sie als Model. Nach dem Abitur besuchte sie die Loyola University in Chicago, wo sie Theater und Englisch studierte. Anschließend studierte sie an der Steppenwolf Theatre Company, bevor sie nach Los Angeles, Kalifornien zog, um ihre Schauspielkarriere fortzusetzen. Morrisons gab ihr Filmdebüt 1994 als Tochter von Richard Gere und Sharon Stone in „Begegnungen“. Es folgten Erfolge mit verschiedenen Film- und Fernsehrollen, darunter die Hauptrolle in „Düstere Legenden 2 – Final Cut“ (2000). Im Jahr 2004 wurde sie durch ihre Rolle als Dr. Allison Cameron in der Fernsehserie „Dr. House“ (2004) der breiten Öffentlichkeit bekannt. Für die Rolle wurde sie für den renommierten Screen Actors Guild Award nominiert. Seit sie sie Serie verlassen hat, hat sich ihre Karriere mit Rollen in „Star Trek“ (2009), „How I Met Your Mother“ (2005) und „Warrior“ (2011) weiterentwickelt.

2017 gab sie ihr Regiedebüt mit „Sun Dogs“.

 

Bevor ihr Jennifer Morrison ab dem 13. Februar 2020 in „Bombshell – Das Ende des Schweigens“, an der Seite von Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Alice Eve und Allison Janney sehen könnt, gehen wir der Frage nach: Welches ist ihre bisher beste Rolle?

Die besten Filme und Serien mit Jennifer Morrison: Top 10

Jennifer Morrison in Echoes
Jennifer Morrison in Echoes © Koch Films

10. Echoes – Stimmen aus der Zwischenwelt (1999) – Stir of Echoes

Der bodenständige Tom lässt wird auf einer Party von seiner Schwägerin hypnotisiert – und er wird fortan von beunruhigenden Visionen heimgesucht. Obendrein scheint sein Sohn Jake in der Lage zu sein, mit Toten zu kommunizieren. Nach und nach findet Tom heraus, dass seine Trugbilder um eine 17-Jährige kreisen, die wenige Monate zuvor in der Gegend verschwunden ist. Der Familienvater entwickelt eine Besessenheit über seine Visionen, die zunehmend sein Privatleben dominiert – und ihn und seine Lieben bald in Lebensgefahr bringt.

Jennifer Morrison in Bräutigam zum Abhaken (Alex & The List)
Jennifer Morrison in Bräutigam zum Abhaken (Alex & The List) © New KSM

9. Bräutigam zum Abhaken (2017) – Alex & The List

Alex will ernst machen und um die Hand seiner bezaubernden Freundin Katherine anhalten. Doch mit ihrer Antwort hat er nicht gerechnet: Bevor sie „Ja“ sagt, möchte Katherine, die sonst eigentlich glücklich in der Beziehung ist, dass Alex eine von ihr aufgestellte Liste abarbeitet. Neben eher einfach lösbaren Aufgaben wie „Den Kleiderschrank aufrüsten“ und „Katherine ein Mal die Woche auf einen Überraschungsabend ausführen“ hat es die Liste sonst ziemlich in sich. Denn wenn sie seine zukünftige Ehefrau werden soll, muss Alex die ein oder andere gravierende Veränderung an sich vornehmen. Während er nichts mehr will, als Katherine endlich seine Verlobte nennen zu dürfen, kommen ihm allmählich Zweifel, ob diese ihn auch so lieben kann, wie er wirklich ist…

Bedingungslose Liebe? Nicht für Alex! In dieser romantischen Komödie muss der Bräutigam in Spe zuerst eine To-do-Liste abarbeiten, bevor seine Angebetete den Antrag annimmt.

Jennifer Morrison in Sun Dogs
Jennifer Morrison in Sun Dogs © Netflix

8. Sun Dogs (2017)

Ein junger Mann, der entschlossen ist, ein Militärheld zu sein, gerät mit seiner Familie und seinem neuen Freund Tally in ein fehlgeleitetes Abenteuer, das ihn zu der höchst unwahrscheinlichen Erkenntnis führt, wie er mutig „Leben retten“ kann.

Die Haoprtollen übernehmen Melissa Benoist und Allison Janney. In weiteren Rollen spielen neben Jennifer Morrison, Eric Christian Olsen und Ed O’Neill.
Der Film ist Jennifer Morrisons erste Regiearbeit.

Jennifer Morrison in Back Roads
Jennifer Morrison in Back Roads © Infinity Media

7. Back Roads (2018)

1993 wird Harleys (Alex Pettyfer) Vater erschossen und seine Mutter Bonnie (Juliette Lewis) kommt ins Gefängnis. Er muss Geld verdienen und sich um seine 3 jüngeren Schwestern Amber (Nicola Peltz ), Misty (Chiara Aurelia) und Jody (Hala Finley) kümmern. Kein College. Über 2 Jahre hinweg werden Familiengeheimnisse langsam gelüftet. Wird ein guter Therapeut ausreichen?

 

 

Jennifer Morrison in The Report
Jennifer Morrison in The Report © Amazon Inc.

6. The Report (2019)

Senatsmitarbeiter Daniel Jones (Adam Driver) erhält die entmutigende Aufgabe von seiner Vorgesetzten, Senatorin Dianne Feinstein (Annette Benning), Hintergrundinformationen über das geheime Detention and Interrogation Program der CIA zu recherchieren. Im Rahmen seiner Arbeit erhält er Einblick in die „erweiterten Verhörtechniken“ der CIA, die nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 angewendet wurden, obwohl sie sich als brutal, unmoralisch und ineffektiv erwiesen haben. Während Jones und der Senat versuchen die Ergebnisse der Untersuchung zu veröffentlichen, tun die CIA und das Weiße Haus alles, damit die Wahrheit nicht ans Licht kommen.

Jennifer Morrison in Warrior
Jennifer Morrison in Warrior © Universum Film

5. Warrior (2011)

Ich kämpfe für mein Land! Ich kämpfe für meine Familie! Und für was kämpst du? Der Alkohol hat die Karriere des ehemaligen Boxers Paddy Conlon und den Zusammenhalt seiner Familie zerstört. Als sein Sohn Tommy, ein Ex-Marine, in seine alte Heimat zurückkehrt und seinen Vater bittet, ihn für ein Mixed-Martial-Arts-Turnier fit zu machen, sieht Paddy die Chance gekommen, die Geister der Vergangeheit zu vertreiben. Dann jedoch stellt sich ausgerechnet Brendan, Paddys zweiter Sohn, dem Duo in den Weg. Brendan will das Turnier ebenfalls gewinnen. Sein letzter verzweifelter Versuch seine Familie vor dem finanziellen Ruin zu retten. Letztendlich müssen sich die beiden Brüder im Ring gegenüberstehen. Es kommt zu einem ultimativen und unvergesslichen Showdown…

Jennifer Morrison in Star Trek
Jennifer Morrison in Star Trek © Paramount Pictures

4. Star Trek (2009)

Vor der U.S.S. Kelvin taucht ein riesiges romulanisches Raumschiff auf, das sofort das Feuer eröffnet. Der Captain ist gezwungen das Schiff zu verlassen und übergibt somit den Rang des Captains an George Kirk (Chris Hemsworth). Um die restliche Crew, darunter auch seine Frau und seinen ungeborenen Sohn zu retten, opfert sich George Kirk.
Im ländlichen Iowa entwickelt sich der junge James Tiberius Kirk (Chris Pine) zu einem Draufgänger und Frauenschwarm. Der Diebstahl des lieblingsautos seinen Steifvaters gehören ebenso dazu, wie Prügeleien mit Sternenflottenmitgleidern in der Bar. Captain Pike (Bruce Greenwood), ein alter Freund von Kirks Vater überredet ihn in die Sternenflottenakademie einzutreten und eine Laufbahn als Offizier anzustreben. Mit dem schlechtgelaunten Leonard „Pille“ McCoy (Karl Urban) findet er auch sogleich einen besten Freund.
Auf der Akademie macht sich Kirk aber nicht nur Freunde. Bei dem unlösbaren Kobayashi-Maru-Test mogelt er und bekommt daher Ärger mit dem Vulkanier Commander Spock (Zachary Quinto). Doch bevor er dafür bestraft werden kann, wird Vulkan von dem romulanischen Raumschiff angegriffen. Die Sternenflotte schickt ihre besten Schiffe, darunter auch die U.S.S. Enterprise um Captain Pike. Dieser muß sich aber nach Zerstörung der gesamten Flotte ergeben. Nun ist es an den Rivalen Kirk und Spock den Captain und die Menschheit zu retten…

Jennifer Morrison in How I Met Your Mother
Jennifer Morrison in How I Met Your Mother © 20th Century Fox

3. How I Met Your Mother (2005-2014) (Serie)

Ted hat seine Traumfrau gefunden, sie geheiratet und Kinder mit ihr bekommen. Dabei sah es zunächst ganz und gar nicht danach aus, als würde der Frauen-Chaot es jemals schaffen, sein Privatleben noch zu einem glücklichen Ende zu bringen.
Wie es Ted schließlich doch noch geschafft hat und welche Hindernisse er dafür überwinden musste, erzählt er 25 Jahre später in „How I met your Mother“ seinen Kindern auf dem heimischen Sofa. In seinen Anekdoten spielen dabei auch vor allem seine besten Freunde eine wichtige Rolle: Da ist zum einen der angehende Jurist Marshall, der mit der attraktiven Kindergärtnerin Lily verlobt ist, der Womanizer Barney, welcher stets darum bemüht war, den bei Frauen eher erfolglosen Ted in seine Dating-Techniken einzuführen und die gutaussehende Robin, bei der Ted zu landen versucht.

Jennifer Morrison in Once Upon a Time - Es war einmal
Jennifer Morrison in Once Upon a Time – Es war einmal © Disney

2. Once Upon a Time – Es war einmal (2011-2018) (Serie)

Storybrooke – ein verschlafenes kleines Städtchen, wo Märchenfiguren als Opfer eines bösen Fluches in der Zeit feststecken und zwischen zwei Welten gefangen sind. An ihrem 28. Geburtstag begegnet Emma Swan (Jennifer Morrison) ihrem Sohn Henry (Jared S. Gilmore), den sie vor zehn Jahren zur Adoption freigegeben hat. Henry glaubt, dass Emma die Tochter von Snow White und Prince Charming ist und dazu vorbestimmt ist, den mächtigen Fluch zu brechen. Emma glaubt Henry nicht und bringt ihn zurück nach Storybrooke. Dort begegnet sie dem geheimnisvollen Mr. Gold (Robert Carlyle) und legt sich mit der Bürgermeisterin Regina Mills an. Regina ist Henrys Adoptivmutter und laut dem Jungen niemand anderes als die böse Königin höchstpersönlich!

Jennifer Morrison in Dr. House
Jennifer Morrison in Dr. House © Universal Pictures

1. Dr. House (2004-2012) (Serie) – House M.D.

Dr. Gregory House ist nicht gerade das, was man einen Halbgott in Weiß nennen könnte. Zwar ist er ein hervorragender Diagnostiker, doch am liebsten würde er mit seinen Patienten gar nicht in Kontakt treten – und Sympathie hält er eher für eine Schwäche. Seine zynischen Bemerkungen verschrecken nicht nur seine Patienten, sondern treiben auch seine Assistenten und vor allem seine Vorgesetzte, Dr. Lisa Cuddy, oft an den Rand der Verzweiflung. Doch House – selbst Opfer einer Fehldiagnose – gibt auch bei den hoffnungslosesten Fällen nicht auf und scheut keine Risiken …Sarkastisch, politisch unkorrekt und hochspannend in der Darstellung zeigt der Quotenhit „Dr. House“ mal eine ganz andere Seite des Krankenhausalltags.

Dies sind nur die Empfehlungen unsererseits und wir würden gerne hören, was du über die Arbeit von Jennifer Morrison zu sagen hast. Lass uns im Kommentarbereich unten wissen, welchen Film du für Jennifer Morrisons besten hältst.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*