Alice Eve – Die besten Filme + Biografie

Alice Eve in The Stolen
Alice Eve in The Stolen © Cork Film

Die englische Schauspielerin Alice Eve wurde einem breiten Publikum durch ihre Rollen in „Star Trek Into Darkness“ und „Zu scharf, um wahr zu sein“ bekannt.


Kurz-Biografie Alice Eve

Alice Sophia Eve wurde am 6. Februar 1982 in London, England geboren. Ihr Vater ist Trevor Eve und ihre Mutter ist Sharon Maughan, beide ebenfalls Schauspieler. Sie ist das älteste von drei Kindern. Sie hat englische, irische und walisische Vorfahren. Ihre Familie zog nach Los Angeles, Kalifornien, als sie jung war, als ihr Vater versuchte, in den USA erfolgreich zu sein. Sie kehrten jedoch mit 13 Jahren nach Großbritannien zurück.

Sie besuchte ein Jahr lang eine Schule in Chichester, während ihre Mutter in einem Theaterstück auftrat. Anschließend wechselte sie zur Bedales-Schule, wo sie erstmals in „Les Misérables“ und „Twelfth Night“ auftrat. Sie hat ihr Abitur an der Westminster School in London gemacht. Sie nahm ein Jahr Auszeit, bevor sie an die Universität ging, um am Beverly Hills Playhouse zu studieren. Danach kehrte sie nach Großbritannien zurück, um am St. Catherine’s College der Oxford University Englisch zu studieren. Während ihres Studiums wirkte sie in Studentenproduktionen von „An Ideal Husband“, „Animal Crackers“ (Tournee zum Edinburgh Fringe Festival), „Szenen aus einer Hinrichtung“ und „The Color of Justice“ mit.

Alice trat in Fernsehdramen sowie in zwei Stücken von Trevor Nunn und dem Stück „Rock ’n‘ Roll“ von Tom Stoppard auf. Sie bekam ihre erste Filmrolle in „Starter for 10“ (2006) mit James McAvoy und darauf folgte der Film „Big Nothing“ (2006) an der Seite von Simon Pegg. 2006 ging sie nach Indien, um die britische Miniserie „Losing Gemma“ (2006) zu drehen. Durch den Film „Crossing Over – Der Traum von Amerika“ (2009) fasste sie auch Fuß in den USA. Ihre erste bekannte Rolle war in der Fortsetzung „Sex and the City 2“ (2010), in der sie Charlotte Yorks irische Nanny spielte. Sie spielte auch die weibliche Hauptrolle in „Zu scharf, um wahr zu sein“ (2010), wo ihre echten Eltern auch die Eltern ihrer Figur spielten.

 

Bevor ihr Alice Eve ab dem 13. Februar 2020 in „Bombshell – Das Ende des Schweigens“, an der Seite von Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Jennifer Morrison und Allison Janney sehen könnt, gehen wir der Frage nach: Welches ist ihre bisher beste Rolle?

Die besten Filme mit Alice Eve:TOP 10

Alice Eve in Cold Comes the Night
Alice Eve in Cold Comes the Night © Sony Pictures Entertainment

10. Cold Comes the Night (2013)

Chloe (Alice Eve) und Tochter Sophia betreiben ein heruntergekommenes Motel an einer einsamen Autobahnraststätte. Als Motelbesitzerin steckt Chloe in finanziellen Schwierigkeiten, was Billy (Logan Marshall-Green), ein korrupter Polizist, schamlos ausnutzt. Eines Nachts macht Topo (Bryan Cranston), ein Berufsverbrecher, Zwischenstop beim Motel auf der Fahrt zu einer Geldübergabe an einen unbekannten Gangsterboss. Nachdem sein Wagen beschlagnahmt und sein Geld gestohlen wurde, nimmt Topo Chloe und Sophia als Geiseln und zwingt Chloe ihm zu helfen, Billy zu verfolgen, der sein Geld aus dem Auto gestohlen hat. In der Hoffnung auf ein besseres Leben versucht Chloe mit Topo einen Deal auszuhandeln, was jedoch gründlich schiefgeht. Eine Serie von doppelten Spielen enden in einem Blutbad.

Alice Eve in The Stolen
Alice Eve in The Stolen © Cork Film

9. The Stolen (2017)

Neuseeland 1860er. Charlotte Lockton (Alice Eve), eine wohlhabende Immigrantin aus England, verlässt ihr behütetes Zuhause, um ihren gekidnappten Sohn zu finden. Auf der gefährlichen Reise durch eine Gegend im Goldrausch entwickeln sich Freundschaften zu Gaunern, Huren, Maori Kriegern und Minenarbeitern aus China…

 

Alice Eve in Replicas
Alice Eve in Replicas © Concorde Film

8. Replicas (2018)

Der Neurowissenschaftler Will Foster befindet sich kurz vor dem Durchbruch, einem Computer menschliches Bewusstsein einpflanzen zu können. Da sterben sowohl seine geliebte Frau als auch die drei Kinder bei einem tragischen Verkehrsunfall. Völlig verzweifelt zwingt Will seinen Labor-Kollegen Ed, ihm dabei zu helfen, Replikate seiner Liebsten herzustellen. Die Risiken sind unabsehbar und schnell kommt die Aufsichtsbehörde der Regierung auf die Spur von Wills verbotenen und höchst umstrittenen Machenschaften …

Alice Eve in Wer ist die Braut?
Alice Eve in Wer ist die Braut? © Tiberius Film

7. Wer ist die Braut? (2011) – The Decoy Bride

Lara (Alice Eve), ein Superstar aus Hollywood, möchte endlich ihren schnuckeligen Verlobten James (David Tennant), einen Autor von kitschigen Bestsellerromanen, heiraten und glaubt, dass eine verschlafene und überaus idyllische schottische Insel genau der richtige Ort ist, an dem sie die Paparazzis nicht finden werden. Doch noch bevor die Schauspielerin eintrifft, hat Marco Ballani, ein ziemlich durchgeknallter Fotograf (Federico Castelluccio) und größter Fan von Lara, Wind von der Sache bekommen. Laras gestresstem Hochzeitsplaner Steve (Michael Urie) bleiben weniger als 24 Stunden, um zur Ablenkung der Journalisten eine „Lockvogelbraut“ zu finden.

Alice Eve in The Raven
Alice Eve in The Raven © Universum Film

6. The Raven – Prophet des Teufels (2012)

Baltimore, 1849. Eine brutale Mordserie erschüttert die Stadt und rückt einen ihrer bekanntesten Bürger wieder ins Licht der Öffentlichkeit. Edgar Allan Poe (JOHN CUSACK), einstmals gefeierter Autor düsterer und verstörender Erzählungen, ist gesellschaftlich in Ungnade gefallen und muss sich als Literaturkritiker durchschlagen. Bis Emmett Field (LUKE EVANS), Detective bei der Polizei von Baltimore, eine unheimliche Entdeckung macht, die Poe aus der Vergessenheit und in den Fokus seiner Ermittlungen holt: Ein psychopathischer Serienkiller benutzt Poes Werke als Inspiration für seine grausamen Morde, fordert den Schriftsteller und seinen brillanten Verstand zu einem teuflischen Spiel um Leben und Tod heraus. Jetzt muss Poe mit Detective Field zusammenarbeiten und wie seine berühmteste literarische Schöpfung, der analytisch ermittelnde Amateurdetektiv C. Auguste Dupin, Logik und Kombinationsfähigkeit einsetzen. Nur so kann er weitere Morde verhindern und den Killer fassen, dessen nächster Zug Poe an seiner empfindlichsten Stelle, seiner Liebe zur bezaubernden Emily (ALICE EVE), trifft…

Alice Eve in Zu scharf, um wahr zu sein
Alice Eve in Zu scharf, um wahr zu sein © Paramount Pictures

5. Zu scharf, um wahr zu sein (2010) – She’s Out of My League

Kirk (Jay Baruchel) ist ein ganz durchschnittlicher Typ. Doch ausnahmsweise landet er einen Volltreffer: Obwohl er nur einen stinknormalen und wenig aussichtsreichen Job als Sicherheitsbeamter am Flughafen hat und auch sonst nicht unbedingt viel hermacht, verliebt sich die unfassbar sexy und auch noch erfolgreiche Molly (Alice Eve) in ihn. Kirk ist fassungslos. Und nicht nur er. Auch seine Freunde, seine Familie und seine Ex können es nicht glauben. Umso mehr will er beweisen, dass er diese Wahnsinnsbraut halten kann …obwohl er andererseits der Erste ist, der zugibt, dass Molly „zu scharf ist, um wahr zu sein“ und damit eine Nummer zu groß für ihn ist!

Alice Eve in Please Stand By
Alice Eve in Please Stand By © Universum Film

4. Please Stand By (2017)

Wendy sieht die Dinge anders als ihre Mitmenschen. Mit ihrem brillanten Verstand und ihrem Hang zur Heiterkeit könnte sie eigentlich ein unbeschwertes Leben führen – wäre da nicht ihr Autismus. Für Wendy sind Menschen ein schwer zu entschlüsselndes Rätsel. Schon immer fiel es ihr schwer, sich zurechtzufinden, dabei will auch sie nur von den anderen aktzeptiert werden. Eines Tages erfährt sie von einem Drehbuch-Wettbewerb in Hollywood. Ihr Ausbruch aus dem Heim katapultiert sie auf die Reise ihres Lebens, an deren Ende sie ihre 500-seitige Star-Trek-Geschichte für den Wettbewerb einreichen möchte. Mit ihrer Pflegerin und ihrer großen Schwester Audrey auf den Fersen, begibt sich Wendy auf ein fesselndes und herzerwärmendes Abenteuer, das nur mit Mut und Selbstbewusstsein zum Ziel führt.

Alice Eve in Starter for 10
Alice Eve in Starter for 10 © Ascot Elite

3. Starter for 10 (2006)

„Seit ich denken kann, wollte ich schlau sein. Es gibt Leute, die werden schlau geboren. Und andere werden hübsch geboren. Zu beiden gehöre ich nicht. Ich musste mir alles hart erarbeiten. Mein Ehrgeiz war immer schon, auf eine Frage die richtige Antwort zu wissen.“ Brian (James McAvoy) kommt aus einfachen Verhältnissen und tritt an der Elite Uni Bristol von einem Fettnapf in den nächsten. Als ihm noch Alice (Alice Eve), seine Traumfrau über den Weg läuft, tut er alles um sie beim Fernsehquiz STARTERS FOR 10 zu beeindrucken. Doch wie man das anstellt, steht in keinem seiner Bücher …

Alice Eve in Before We Go
Alice Eve in Before We Go © Nutmeg Film Productions

2. Before We Go (2014)

Brooke (Alice Eve) hat den letzten Zug von New Yorks nach Boston Nachtstunden verpasst. Zudem wurde ihr auch noch das Portemonnaie geklaut und ihr Handy ist auch kaputt. Verzweifelt sucht sie einen Weg, noch vor dem Morgen zu Hause zu sein. In Manhattan trifft sie auf den jungen Trompetenspieler Nick (Chris Evans). Er willigt ein, Brook bei dem Unterfangen Geld für eine Fahrt nach Hause aufzubringen zu unterstützen. Gemeinsam verbringen sie die Nacht in der Stadt und führen lange Gespräche über ihre Gefühle, Geheimnisse und die Unzulänglichkeiten ihrer Leben.

Alice Eve in Star Trek Into Darkness
Alice Eve in Star Trek Into Darkness © Paramount Pictures

1. Star Trek Into Darkness (2013)

Als Captain Kirk und die Besatzung der Enterprise auf die Erde zurückgerufen werden, finden sie ihre Heimat und die Sternenflotte in Trümmern wieder – zerstört von einer feindlichen Macht aus ihren eigenen Reihen. Für Kirk beginnt nicht nur die Jagd nach einem dunklen, verräterischen Gegenspieler, sondern auch ein persönlicher Rachefeldzug in einer Welt, die sich im Ausnahmezustand befindet. Dabei werden er und seine Mannschaft zu Schachfiguren in einem perfiden Spiel über Leben und Tod: Liebe wird auf die Probe gestellt, Freundschaften werden auseinandergerissen und Opfer müssen erbracht werden für die einzige Familie, die Kirk noch bleibt: seine Crew.

Dies sind nur die Empfehlungen unsererseits und wir würden gerne hören, was du über die Arbeit von Alice Eve zu sagen hast. Lass uns im Kommentarbereich unten wissen, welchen Film du für Alice Eves besten hältst.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*