Dragon’s Dogma 2: Den Ring der Missgunst bekommen

Dragon's Dogma 2 - Die Kiste mit dem Ring der Missgunst im Versteck der Korallenschlangen
Dragon's Dogma 2 - Die Kiste mit dem Ring der Missgunst im Versteck der Korallenschlangen © Capcom

Der Ring der Missgunst erhöht die Wahrscheinlichkeit, von Feinden in Dragon’s Dogma 2 ins Visier genommen zu werden. Hier erfahrt ihr, wo ihr ihn bekommt.


Dragon’s Dogma 2 bietet zwei Slots, um verschiedene Ringe auszurüsten, die überall in der Welt zu finden sind. Einige Ringe bieten direkte Verbesserungen der Werte, während andere zusätzliche Fähigkeiten bieten, die bestimmten Laufbahnen und Spielstilen zugute kommen.

Im Gegensatz zu Waffen und Rüstungen sind Ringe nicht an bestimmte Laufbahnen gebunden, was viel mehr Flexibilität bei der Auswahl der Ringe ermöglicht. Der Vasall hat ebenfalls zwei Ringplätze und hat die gleiche Freiheit wie der Erweckte, jeden Ring zu finden und auszurüsten, der ihm hilft, seine Rolle im Kampf effektiver zu erfüllen. Ein Ring, der beim Lesen der Beschreibung vielleicht nicht als nützlich erscheint, ist der Ring der Missgunst, aber dieser Ring hat tatsächlich viele Vorteile, wenn er richtig eingesetzt wird.

Wo befindet sich der Ring der Missgunst in DD2?

Es gibt drei Ringe der Missgunst, die in einem Durchgang entdeckt werden können, die alle nach dem Erreichen der Region von Battahl gefunden werden können. Die erste Möglichkeit besteht darin, die Höhle am Berg in Battahl zu durchsuchen, wo ein Ring der Missgunst in einer Truhe gefunden werden kann. Die nächste Möglichkeit besteht darin, einen Ring im Versteck der Korallenschlangen zu finden, was mit dem Quest Barmherzigkeit unter Banditen verbunden ist, die begonnen werden kann, indem ihr mit den Händlern an der Hauptstraße nach Battahl sprecht und sich über die Banditen an der Straße beschweren.

Die letzte Möglichkeit besteht darin, die Quest Kurzsichtige Ambitionen in der Stadt Bakbattahl abzuschließen. Während dieser Quest gilt es, Issac eine reife Quitte und dann das Grimoire Die Transmigration der Seelen II zu bringen, was zu einem schlechten Ende dieser Quest führt und es ermöglicht, den Ring von der Leiche von Issacs Frau zu plündern. Dies führt auch dazu, dass Issac seinen Laden in Bakbattahl schließen muss, was ein schlechter Tausch für einen Ring ist, der anderswo gefunden werden kann.

Verwendung des Rings der Missgunst in DD2

Wenn ein Charakter den Ring der Missgunst anlegt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass er im Kampf von einem Feind angegriffen wird. Dies ist ein schlechter Ring für Laufbahnen wie Zauberer oder Magie-Bogenschützen, aber er eignet sich hervorragend für einen Kämpfer. Während Kämpfer über mehrere Waffenfertigkeiten verfügen, die die Aufmerksamkeit des Gegners auf sich ziehen, kann dieser Ring dafür sorgen, dass dies auch geschieht, aber einen der wenigen Plätze für Waffenfertigkeiten frei macht, die zur Verfügung stehen.

Falls ihr einen Kämpfer-Vasallen in eurer Gruppe habt, solltet ihr ihm diesen Ring geben, da er die aufmerksamkeitsstarken Waffenfertigkeiten manchmal nicht sofort einsetzt und den Erweckten damit angreifbar macht. Obwohl mehrere Exemplare dieses Rings wahrscheinlich nicht benötigt werden, braucht jede Gruppe mindestens einen Kämpfer, und dieser braucht diesen Ring.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*