Star Wars Battlefront II

Cover von "Star Wars Battlefront II" © 2017 Electronic Arts
Cover von "Star Wars Battlefront II" © 2017 Electronic Arts

Details zu Star Wars Battlefront II
(PC, PlayStation 4, Xbox One)

USK: freigegeben ab unbekannt Jahren
Release:
PC: 17.11.2017 Xbox: 17.11.2017 PS: 17.11.2017

Mit dem Kauf von „Lucasfilm“ im Jahre 2012  strukturierte „Disney“ im Folgejahr einige Prozesse um, eine der gößeren Entscheidungen war, dass „LucasArts“, die früher Spiele entwickelten, nun nur noch als Lizenzgeber fungierte. Dies war eine Reaktion, die ausgelöst  wurde, durch die Tatsache, dass “ Electronic Arts Inc.“ (EA) einen exklusiven Deal mit „Disney“ vereinbarte, um Star Wars Spiele herauszugeben, die von ihren Studios „DICE„, „BioWare“ und „Visceral Games“ entwickelt wurden. Die Star Wars Fans mussten nicht lange warten und es wurde ein neues Battlefront angekündigt, das im November 2015 veröffentlicht wurde. Nach viel Lob, aber auch viel Kritik über den Titel gab „EA“ Ende 2016 bekannt, dass eine Fortsetzung geplant sei. Diese Fortsetzung wurde nun am 15. April 2017 auf der großen Star Wars Celebration enthüllt.

Ob „Star Wars Battlefront II“ wirklich das Spiel ist, was die Fans schon immer wollten, werden wir sehen….

Cover der Star Wars Battlefront II: Elite Trooper Deluxe Edition © 2017 Electronic Arts Genre: , ,

Publisher: Electronic Arts
Entwickler: DICE
Webseite: https://www.ea.com/games/starwars/battlefront/battlefront-2
Facebook: https://www.facebook.com/EAStarWars/

Trailer:
Star Wars Battlefront II: Offizieller Reveal-Trailer


Features:

Die Rückkehr der Einzelspieler-Kampagne: Spielt Iden Versio, Kommandeurin des Infernotrupps und erlebt mit ihr eine dreißigjährige Geschichte von Rache, Erlösung und Verrat. Taucht in eine Handlung ein, die zum offiziellen Kanon gehört und beliebte Star Wars Charaktere beinhaltet.

Die Rache von Dir und einem Zockerkumpel:  Begebe dich mit einem Freund in den Zweispieler-Offline-Split-Screen-Modus (nur auf PlayStation 4 und Xbox One). Erhaltet Belohnungen, verbessert eure Soldaten und Helden/Bösewichte und übertragt die Errungenschaften in eure Onlineschlachten.

Yoda und Darth Maul kämpfen © 2017 Electronic Arts

Die vielseitige Bedrohung: Spielt als eure Lieblingshelden/Lieblingsbösewichte aus allen drei Ären der Star Wars Saga. Ob ihr Kylo Ren, Yoda, Darth Maul oder Rey spielt, ihr könnt alle Charaktere aufwerten und ihnen mit verschiedenen Fähigkeiten eure eigene Persönlichkeit verpassen.

Ein X-Wing beschießt einen TIE Fighter in einer Weltraumschlacht © 2017 Electronic Arts

Die Kritiker schlagen zurück: Nachdem es im ersten Teil ein großer Kritikpunkt war, dass es keine Weltraumschlachten gab, haben die Entwickler etwas dagegen unternommen. Führt phänomenale Weltraumschlachten, manövriert durch Asteroidenfelder, fliegt durch imperiale Hangare und zerstört riesige Raumschiffe. Steuert fanfavoriten wie den Millenium Falke oder Lukes X-Wing in atemberaubenden Weltraumkämpfen mit bis zu 24 Spielern.

Eine neue Anpassung: Wähle im neuen Fortschrittssystem aus einzigartigen Fähigkeiten für jeden Held, Bösewicht, Soldaten und Piloten um die Oberhand im Kampf zu gewinnen.

Soldaten der Ersten Ordnung werden von Kylo Ren angeführt © 2017 Electronic Arts

Das Erwachen der Schlacht: Sei einer von 40 Spielern in riesigen Multispielerschlachten, dessen Karten sich über alle drei Ären erstrecken. Erforsche das tiefe klassenbasierte Onlinespiel, steuere eine Vielzahl von Luft- und Landfahrzeugen und übernimm die Kontrolle über beliebte Charaktere aus der Star Wars Saga

Angriff der Vorbestellung: Wenn ihr „Star Wars Battlefront II“ vorbestellt, dann erhaltet ihr die Spezialcharaktere Kylo Ren und Rey, sowie Fähigkeitenaufwertungen und vieles mehr. Wenn ihr die „Star Wars Battlefront II: Elite Trooper Deluxe Edition“ bestellt dürft ihr das Spiel drei Tage (14. November 2017) vor der eigentlichen Veröffentlichung (17. November 2017) spielen. Außerdem dürft ihr das Spiel am 9. November 2017  testen, wenn ihr euch bei EA Acces auf der Xbox One oder Origin Access auf dem PC anmeldet. Euer Spielstand wird, dann übetragen, wenn ihr euch entscheidet das Spiel zu kaufen.


Spielinfo:

Star Wars Battlefront II“ ist ein Shooter (First- und Third-Person) der von den Entwicklerstudios „DICE“, „Motive Studios“ und „Criterion Games“ kollaborativ entwickelt und von „EA“ am 17. November weltweit herausgegeben wird.

Während der erste Teil der neuaufgelegten „Battlefront-Reihe“ keine Einzelspielerkampagne besaß, wird dieser eine besitzen. Weswegen sich die folgenden Informationen auf diese Kampagne beziehen.

Janina Gavankar als Iden Versio
Iden Versio und ihr Infernotrupp © 2017 Electronic Arts

Protagonistin:

In der Kampagne übernimmt man die Rolle von Iden Versio, einer Kommandeurin einer äußerst tödlichen imperialen Spezialeinheit namens Infernotrupps. Nach der Zerstörung des zweiten Todesstern sinnt sie und ihr Trupp nach Rache.

 

Handlung:

Als die Rebellen es erneut schaffen den Todesstern zu zerstören, bricht Jubel in der Galaxis aus, doch was ist mit denen, die sich dem Imperium, dem Imperator und seinen Ideologien zugehörig fühlen? Das erfahren wir in der Kampagne von „Star Wars Battlefront II“ in dem wir in die Rolle der Kommandeurin Iden Versio versetzt werden, die die Zerstörung des Todessterns auf Endor miterlebt und es als große Niederlage mit ihrem Trupp wahrnimmt. Auf dem Weg ihre Rache zu stillen, begegnet sie vielen bekannten Star Wars Charakteren und muss erfahren, was Verrat bedeutet.

Gameplay:

Ein Soldat aus dem Infernotrupp
Ein Soldat aus dem Infernotrupp © 2017 Electronic Arts

Das Spielprinzip der Battlefront-Reihe bleibt weitestgehend unverändert. Man wählt eine Einheit aus, die dieses Mal verbesserbar ist, und man kämpft auf einer goßen Karte aus dem Star Wars Universum in verschiedenen Spielmodi.  Wenn man gewisse Kriterien erfüllt darf man auch einen Held oder Bösewicht wie Luke, Yoda oder Darth Maul spielen. „Star Wars Battlefront II“ führt die, aus dem ersten Teil fehlenden, Weltraumschlachten und einen Co-op Splitscreen wieder ein.

Star Wars Battlefront II“ erscheint weltweit am 17. November 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*