Neue Blu-ray-Filme im Februar 2020

Parasite: Yeon-kyo (Cho Yeo Jeong) hat keine Vorstellung davon, was in ihrem Haus vor sich geht. © Koch Films

Wie so oft mogeln sich zwischen eher enttäuschenden Mainstream-Blockbustern einige kleinere Filmperlen im Februar 2020: Ad Astra, Midsommar und Parasite sind hier zu nennen!


Ad Astra 4K UHD
Ad Astra: 4K UHD Cover im Steelbook © 2019 Twentieth Century Fox Home Entertainment

Die erste Februar-Woche präsentiert eine Menge aufregender Filme, die neu auf Blu-ray rauskommen. Mit Ad Astra findet sich ein Kritiker-Liebling wieder – ein Weltraumabenteuer mit Brad Pitt und auch in 4K UHD. Überraschenderweise gab es nur eine Oscarnominierung. Etwas zugänglicher ist die Horrorkomödie Ready or Not? – Auf die Plätze, fertig, tot. Eine Frau (Samara Weaving) muss hier erst ein mörderisches Spiel überleben, bis sie in die Familie einheiraten darf. Ernsthaften Horror gibt es in Midsommar zu sehen – Ari Asters heiß erwarteter und gelobter Zweitling nach „Hereditary“. Ein Paar erlebt in Schweden ihren ganz persönlichen bizarren Alptraum. Auch noch ganz gut bewertet ist der Film Skin. Im biografischen Drama will ein Neo-Nazi aussteigen und findet endlich Gefallen am Leben, das so viel mehr bietet als er bisher kannte. Und auch Serienfreunde kommen nicht zu kurz. Die norwegische Serie Monster startet nämlich bei uns auf Blu-ray. Im siebenteiligen Mystery-Thriller muss ein Mörder gefasst werden.

Shadow Bluray Cover
Shadow: Blu-ray Cover © Universal Pictures Home Entertainment

Der actionlastige 13. Februar hält den ersten echten Blockbuster bereit und auch in 4K. Doch Gemini Man mit einem geklonten Will Smith enttäuschte sowohl die Kritiker, als auch die meisten Zuschauer. Bessere Schauwerte dürfte da in jeder Hinsicht Shadow bieten. Der chinesische Historienfilm von Yimou Zhang erhielt durchweg tolle Bewertungen. In Thank You for Your Service bekommen wir ein modernes Kriegsdrama zu Gesicht. US-Soldaten kommen von ihrem Irak-Einsatz zurück, doch sind nicht mehr dieselben wie vorher. Tags darauf startet noch das Fantasy-Abenteuer Maleficent 2: Mächte der Finsternis mit Angelina Jolie als böse Hexe und Elle Fanning. Die Fortsetzung wurde als etwas schwächer empfunden als der erste Teil von 2014.

Am 20.02. wird es wieder etwas ruhiger. Im kanadischen Film The Hummingbird Project wollen Jesse Eisenberg und Alexander Skarsgård eine Glasfaserleitung zwischen New Jersey und Kansas bauen. Das könnte sie zu Millionären machen oder in den Ruin treiben. Nochmal aufregender geht es in 47 Meters Down: Uncaged zu. Mit geringen Erwartungen dürfte man an dem Hai-Film seinen Spaß haben.

8 Bluray Cover
8: Blu-ray Cover © Koch Films

Weitere zwei nennenswerte Blu-rays kommen eine Woche drauf in den Handel. Zum einen 8 – ein südafrikanischer Horrorstreifen und Festival-Film zu dem Kritiken noch absolute Mangelware sind. Der Trailer sieht jedoch vielversprechend aus. Zum anderen erscheint der Oscar-Gewinner Parasite aus Südkorea. Die Auszeichnung als besten fremdsprachigen Film für das Thriller-Drama war logisch. Der Gewinn als überhaupt besten Film hätten aber wohl die wenigsten vermutet.

 

Weitere Titel, die im Februar 2020 erscheinen:

  • 10 Minutes Gone: Unglaublich mies bewertete Action (Metascore: 13/100) mit Bruce Willis (ab dem 06.02.20 auf Blu-ray)
  • Die Agentin: Durchschnittliches Agenten-Thriller-Drama mit weiblicher Hauptrolle (ab 06.02.)
  • Nurejew – The White Crow: Ein russischer Tänzer will nach Frankreich – während des kalten Krieges (ab 06.02.)
  • Aniara: Sehr ordentliches, dänisch-schwedisches Sci-Fi-Drama (13.02.)
  • Journey’s End: Gut bewertetes Kriegsdrama (20.02.)
von Nicolas Wenger

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*