Biomorph: Wie man sich heilt

Biomorph - Heilung sollte an einem ruhigen Ort durchgeführt werden
Biomorph - Heilung sollte an einem ruhigen Ort durchgeführt werden © Lucid Dreams Studio

Um die Wahrheit in Biomorph aufdecken zu können, ist es wichtig, Harlo am Leben zu erhalten. In diesem Leitfaden wird erklärt, wie man ihn heilt.


Biomorph ist ein neuer Metroidvania-Titel, in dem man die Hauptfigur Harlo steuert und versucht, seinen Freund zu retten, seine Erinnerungen wiederherzustellen und die Stadt Blightmoor wieder zum Leben zu erwecken. Das Spiel bietet eine Fülle von farbenfrohen Charakteren und eine Reihe von einzigartigen Gegnern, die es zu besiegen gilt und für die Harlo eine Reihe von Fähigkeiten erlernen muss.

Da der Kampf einer der Schwerpunkte von Biomorph ist, sollte man sich damit vertraut machen, wie man Harlos Gesundheit aufrechterhält, genauso wie man die Gesundheit seiner Gegner verringert.

Wie man sich in Biomorph heilt

Die Wiederherstellung der Gesundheit ist in Biomorph ein relativ einfacher Prozess, aber es gibt einige Bedingungen zu beachten, die von denen eines normalen Actionspiels abweichen können. Es ist zwar nur eine Tasteneingabe, aber wenn das Timing falsch gewählt ist, kann das genau den gegenteiligen Effekt haben und Harlo umbringen. Um sich in Biomorph zu heilen, hält man einfach die F-Taste auf PC oder R1/RB auf dem PlayStation- bzw. Xbox-Controller gedrückt.

Dies ist zwar ein einfacher Vorgang, aber es sollte beachtet werden, dass der Heilungsprozess einige Sekunden dauert, was bedeutet, dass man dies nicht versuchen sollte, wenn man sich in Reichweite feindlicher Angriffe befindet, da man während der Ausführung dieser Aktion anfällig für Angriffe ist. Wenn man also am Leben bleiben möchte, sollte man sich von allen unmittelbaren Bedrohungen fernhalten, um sicherzustellen, dass die Gesundheit wiederhergestellt wird und dies auch so bleibt.

Wie man die Vital Containers (Lebensmittelbehälter) in Biomorph wieder auffüllt

Standardmäßig besteht nur die Möglichkeit, Harlo zwei Mal kurz hintereinander mit Hilfe der Vital Container zu heilen. Zum Glück gibt es eine relativ einfache, wenn auch gewalttätige Möglichkeit, diese Vorräte wieder aufzufüllen, um sicherzustellen, dass man die vielen verschiedenen Feinde im Spiel und die Herausforderungen, die sie darstellen, überlebt.

Um die Gesundheitsreserven wieder aufzufüllen, muss man einfach alle Gegner im Spielverlauf besiegen, ohne zu sterben. Das kann natürlich riskant sein, vor allem, wenn man an einem Punkt angelangt ist, an dem man nur noch wenig Lebenspunkte hat, aber in der Regel braucht man nur 3 bis 4 besiegte Gegner, bevor man die Heilungsfähigkeit wieder einsetzen kann. Es ist einfach, den Überblick zu behalten, da die Vital Container in der oberen linken Ecke, direkt unter Harlos Gesundheitsleiste, anzeigen, wie voll sie sind.

Es ist zu beachten, dass es die Möglichkeit gibt, die Anzahl der Vital Container um bis zu zwei Behälter zu erhöhen. Derzeit ist bekannt, dass man einen als Belohnung für die Quest „Love in a Bottle“ erhält, die später im Spiel in Blightmoor verfügbar wird.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*