Best of: Die besten Filme mit Keira Knightley in einer Top 11 Liste

Keira Knightley in Official Secrets
Keira Knightley in Official Secrets © eOne Germany

Keira Knightley ist eine der angesehensten und regelmäßig ausgezeichneten Schauspielerinnen Hollywoods. In all den Jahren, seit dem sie mit „Kick it like Beckham“ ihren Durchbruch hatte, hat sie eine Menge Anerkennung erhalten. Es umfasst zwei Oscar-Nominierungen, drei Golden Globe-Nominierungen und zwei BAFTA-Nominierungen. Wenn eine junge Frau in einem Kostümfilm mitspielt, ist Keira fast immer die richtige Wahl. Es geht ihr jedoch nicht nur um britische Historienfilme. Sie hat sich auch mit den Action- / Abenteuer-Heldinnen, der romantischen Komödien-Hauptrolle und dem düsteren, bösen Mädchen beschäftigt.


Bevor ihr Keira Knightley ab dem 21. November 2019 in „Official Secrets“ sehen könnt, lasst uns einen Blick auf ihre bisherige schauspielerische Leistung werfen.

Keira Knightley in Stolz und Vorurteil
Keira Knightley in Stolz und Vorurteil © Universal Pictures

11. Stolz und Vorurteil (2005) – Pride & Prejudice

Die meisten Schauspielerinnen, insbesondere die britischen Schauspielerinnen, halten es für einen Ritus, sich im Laufe ihrer Karriere mit Jane Austen zu beschäftigen. 2005 übernahm Keira Knightley die Rolle der Schauspielerin als Elizabeth Bennet. In der ersten von drei monumental erfolgreichen Kollaborationen mit Regisseur Joe Wright glänzt Knightley und Elizabeth so, wie es das Ausgangsmaterial erfordert. Ihre Chemie mit Matthew MacFaydens Mr. Darcy ist perfekt. Viele Menschen finden diese Art der klassischen Literaturadaption langweilig. Es gibt nicht den Sex, die Entführungen oder die Gewalt, nach der sich die meisten modernen Kinogänger sehnen. Stolz und Vorurteil ist jedoch ein toller Film und zeigt wirklich, wie gut Knightley einen Film tragen kann.

Keira Knightley in Die Herzogin
Keira Knightley in Die Herzogin © STUDIOCANAL

10.Die Herzogin (2008) – The Dutchess

In Die Herzogin spielt Keira Knightley die wohl klügste und stärkste Frau ihrer Karriere. Die Titelgebende Herzogin ist Georgiana, die Herzogin von Devonshire. Sie ist eine Frau mit ausgeprägtem Geschmack, auffälligem Sinn für Mode und eine Frau, die sich ihrer Macht über Männer bewusst ist. Das heißt, über Männer, die nicht ihr mürrischer Ehemann sind, gespielt von Ralph Fiennes. Georgiana kann sich mit jedem Mann (oder jeder Frau) amüsieren und flirten. Sie wiegt die Meinungen der Menschen einfach durch ein neues Kleid und ein Augenzwinkern und ein Nicken. Jedoch kann sie das Herz des Herzogs nicht erobern. Dies ist die Rolle und der Ton, den Kirsten Dunst und Sofia Coppola in Marie Antoinette versuchten. Die Herzogin ist ein Kostüm-Drama, dem Knightley einen modernen Boulevard-Flair verleiht. Die gesamte Situation fühlt sich wie eine Kombination aus Prinzessin Diana und Kylie Jenner an. Keira Knightley war sich noch nie so sicher, was ihre Leistung angeht, und das passt perfekt zu Georgiana.

Keira Knightley in Kick It Like Beckham
Keira Knightley in Kick It Like Beckham © Constantin Film

9. Kick It Like Beckham (2002) – Bend It Like Beckham

Kick It Like Beckham ist der einzige Film auf dieser Liste, in dem Keira Knightley nicht der einzige Fokus des Films ist. Dies ist jedoch der Film, durch den die Filmwelt auf sie aufmerksam wurde. Die Geschichte handelt von Jess (Parminder Nagras), der Tochter einer orthodoxen Sikh-Familie, die im Traditionalismus fest gefahren ist. Jess ist von David Beckham besessen und möchte nichts mehr als so Fußball zu spielen wie ihr Idol. Zwei Dinge hindern sie daran, Fußball zu spielen. Die religiösen Traditionen ihrer Familie und ihre weibliche Zugehörigkeit. Keira Knightley repräsentiert die Kämpferin der beiden Frauen. Sie spielt Jules und ist die Verbindung, mit der Jess es in eine Fußballliga schafft. Schon bald werden sie Freundinnen und es ist Jules´ Selbstvertrauen, Eigensinn und Lebenslust, die Jess dazu bringt, die sexistische Atmosphäre zu überwinden. Knightley ist immer ihr quirliges Ich und sie trägt wirklich dazu bei, dass dies eine so unterhaltsame und angenehme Erfahrung wird.

Keira Knightley in Domino
Keira Knightley in Domino © Constantin Film

8. Domino – Live fast, Die young (2005) – Domino

Das ist richtig, Domino ist auf dieser Liste. Vor allem, weil dies eine gegensprüchlichstenRollen ist, die Keira Knightley angegangen ist. Normalerweise spielt sie ein Kostümdrama oder ist eine charmanter Elfe in einer zeitgenössischen Komödie. In Tony Scotts unterbewertetem Actioner porträtiert sie jedoch Domino Harvey. Domino ist die Tochter des Schauspielers Laurence Harvey und wurde der erfolgreichste Kopfgeldjäger des Jahres 2003. Knightley war noch nie so wild. Als Domino ist sie eine gewalttätige Bösewichtin. Außerdem besitzt sie ihre Sexualität und benutzt sie als Werkzeug und als Waffe. Erstaunlicherweise ist dies weit entfernt von dem, was wir von Knightley gewohnt sind.

Keira Knightley in Anna Karenina
Keira Knightley in Anna Karenina © Universal Pictures

7. Anna Karenina (2012)

Ja, der Titel Anna Karenina unterstreicht den zentralen Charakter. Trotzdem ist es unglaublich beeindruckend, dass Keira Knightley so hell scheinen kann wie sie. Anna Karenina wurde 2012 von Joe Wright inszeniert. Seine Regie ist so brillant, dass sie Knightleys Darbietung, einfach so in den Schatten hätte stellen können. Genau wie die Regie den Film über die Leinwand schweben läßt, wirkt sich dies auch auf die emotionale Stärke des Filmstars aus.

 

Keira Knightley in Abbitte
Keira Knightley in Abbitte © Universal Pictures

6. Abbitte (2007) – Atonement

Bei Keira Knightleys zweiter Zusammenarbeit mit Regisseur Joe Wright übernahmen sie Ian McEwans Bestseller-Roman Abbitte. Knightley spielt Cecilia Tallis in einer viel tragischeren und sexuelleren Rolle als in Stolz und Vorurteil Sie ist die kokette Tochter, die sich in Robbie (James McAvoy), den Sohn ihrer Haushälterin mit College-Abschluss, verliebt hat. Ihre Liebesbeziehung spielt sich in dunklen Winkeln ab und wird von Cecilias jüngerer Schwester Briony (Saoirse Ronan) falsch interpretiert. Schließlich zerstören Brionys Handlungen durch kleine Notlügen und Anschuldigungen die Affäre und das Leben der beiden Liebenden. Jede mittelmäßige Schauspielerin kann „verliebt“ spielen. Es bedarf einer besonderen Art von Schauspielerin, um die komplexen Emotionen darzustellen, die das Grundgefühl der Liebe umgeben können. Knightleys Interpretation von Cecilia ist leidenschaftlich, ekstatisch, euphorisch, ängstlich, nervös und eine Million anderer Dinge, die das Publikum fühlen kann, wenn es nur auf in Gesicht schaut. Nach der Trennung von Cecilia und Robbie werden diese Emotionen durch Trauer und Zerstörung ersetzt. Es ist wie jemandem ein Messer in die Brust zu bohren.

Keira Knightley in Eine dunkle Begierde
Keira Knightley in Eine dunkle Begierde © Universal Pictures

5. Eine dunkle Begierde (2011) – A Dangerous Method

Dies ist das äußerste Gegenteil des Spektrums von Keira Knightleys starker, selbstbewusster Frau in Domino. In Eine dunkle Begierde begeht Knightley die schwierigen, verletzlichen und den Launen der Männer unterworfenen Wege. Sie porträtiert Sabina, eine unglaublich psychisch kranke Frau, die in die Abteilung des berühmten Psychoanalytikers Carl Jung (Viggo Mortensen) verlegt wird. Verrückt spielen ist eine heikle Sache. Wenn ein Schauspieler übertreibt, verliert er die Sympathie des Publikums. Nun, Knightley spielt eine Patientin, die durch Gewalt sexuell erregt wird, aber irgendwie das Ganze im Griff hat. Während sich die Geschichte weiterentwickelt, wird Sabine die Wahnsinnige schnell zu Sabine die Geliebte und Schützling. Sabine bekommt jedoch nie den Respekt, den sie als Kollegin und Frau verdient. Jung behandelt sie wie ein Spielzeug und ein Projekt. Die Art, wie Knightley Sabines Herzschmerz darstellt, ist meisterhaft. Der Film hat die Perversität und Dunkelheit, die man von David Cronenberg erwarten würde, und Knightley passt genau dazu.

Keira Knightley in Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt
Keira Knightley in Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt © Universal Pictures

4. Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt (2012) – Seeking a Friend for the End of the World

„Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt“ hätte ein blödes, episodisches Durcheinander inmitten einer Katastrophe sein können. Wie auch immer, der Film ist eine wundervolle Darstellung über das Ende und Freundschaft. Steve Carell spielt Dodge, einen Mann, der mit seltsamer Resignation seinem und dem Tod der Welt begegnet, und zwar allein. Außerdem spielt Knightley Penny, seine neurotische Nachbarin, die heimlich seine Post gehortet hat. Kurz vor dem Ende übergibt sie Dodge einen Liebesbrief von einer alten Flamme. Eines führt zum anderen und sie beschließen, ihre letzten Tage auf einer Reise zu verbringen.

Für solch eine ernste Kulisse ist der Film charmant und leicht. Ee vermeidet viele Klischees vom Ende der Welt. Carell und Knightley haben eine großartige Chemie zusammen. Der Film ist jedoch aus einem einzigen Grund auf der Liste. Es gibt einen Anruf, den Penny an einer Stelle im Film hat. Knightleys außergewöhnliche Leistung sollte weltweit in jeder Schauspielschule gezeigt werden. Es ist so ehrlich, so verheerend und passt perfekt zu ihrem Charakter und dem, was in der Geschichte passiert ist. Allein diese Szene macht den gesamten Film lohnenswert.

Keira Knightley in Colette
Keira Knightley in Colette © Universum Film

3. Colette (2018)

Es überrascht niemanden, dass Keira mit ihrer kürzlich erschienenen Veröffentlichung von Colette viele Auszeichnungen erhalten hat. Unter der Regie von Wash Westmoreland, Regisseur von Still Alice, folgt der Film einer Frau, die im Paris der 1890er Jahre für ihren Ehemann gezwungen wird als Ghostwriter tätig zu sein. Knightley hat keine Angst davor, große, schwierige Themen anzugehen. In Colette konzentriert sie sich auf die sexuelle Revolution. Als Sidonie-Gabrielle Colette will sie den Respekt und die Anerkennung, die sie verdient, unabhängig davon, dass sie eine Frau ist. Einmal mehr zeigt sie ihr Bestes.

Keira Knightley in Can a Song Save Your Life?
Keira Knightley in Can a Song Save Your Life? © STUDIOCANAL

2. Can a Song Save Your Life? (2013) – Begin Again

Wenn Sie sowohl Musikliebhaber als auch Filmliebhaber ist, müssen Sie John-Carney-Filme kennen. Sein erstes war das wundervolle Einmal. Danach folgte der entzückende Can a Song Save Your Life?. Mark Ruffalo spielt einen Musikproduzenten, der auf der Suche nach einem Talent ist, das ihn wieder in die Erfolgsspur bringt. Gretta war die Texterin und Freundin des Popstars Dave (Adam Levine). Sie ist derzeit in New York City und leckt die Wunden ihres schrecklichen Auseinanderbrechens. Ihre beste Freundin schleppt sie in eine Bar und bringt sie dazu, ein Lied aufzuführen. Hier sieht Ruffalo sie und die Funken fliegen. Keine romantischen Funken. Kreative. Knightley spielt Gretta mit einer wunderschönen Zurückhaltung und Verletzlichkeit, die Sie nicht nur in sie verlieben lässt, sondern auch in ihre Musik. John Carney hat die unheimliche Fähigkeit, die Liebe zur Kunstform der Musik im Vordergrund seiner Filme zu halten. Dies ist keine kitschige romantische Komödie. Dies ist eine leidenschaftliche Geschichte über die Liebe eines Produzenten zur Musik und wie er eine traurige, gebrochene Frau dazu inspiriert, dasselbe zu fühlen. Knightley kam nie als die Art Schauspielerin rüber, die auch in die Rollen eines Popstars passen würde, aber sie zieht es in diesem Film auf jeden Fall durch.

Keira Knightley in Fluch der Karibik
Keira Knightley in Fluch der Karibik © Disney

1. Fluch der Karibik (2003, 2006, 2007)

Als Elizabeth Swann verliebte sich die Welt in Keira Knightley. Inmitten des überbudgetierten Fluch der Karibik gab es diese unglaublich schöne junge Frau, die sich gegen die A-Promis Johnny Depp, Orlando Bloom und Geoffrey Rush behauptete. Obwohl ihre Leistung ausgezeichnet ist, ist ihre Rolle im ersten Film ein bisschen undankbar. Es ist das klassische Mädchen in Not. Zu dem Zeitpunkt, an dem Fluch der Karibik 2 und 3 gedreht wurden, sind die Dinge jedoch anders. Knightley entwickelt Elizabeth zu einer starken, gefährlichen Frau mit eigenen Plänen und Handlungen. Das erfordert viel Talent in dieser filmischen Welt der männlich orientierten Piraterie.

Dies sind nur die Empfehlungen unsererseits und wir würden gerne hören, was du über die Arbeit von Keira Knightley zu sagen hast. Laß es uns im Kommentarbereich unten wissen, was du für Keira Knightleys beste Filmmomente hältst.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*