Releasetermine Games im August 2017

Spielecollage August 2017
Spiele im August 2017

Die Games im August sollten für jeden etwas bieten können. Das Motto lautet „Goldene Mitte“ und so bekommen wir zwar keine riesen AAA-Blockbuster, aber dennoch einen sehr angenehmen Kompromiss, der sich auch preislich angleicht. Auf welche Titel ihr besonders achten solltet, zeigen wir euch wie immer in unserer Monatsliste.


Zur Releaseliste August 2017

LawBreakers:

Cover zu LawBreakers
Offizielles Cover zu „LawBreakers“ © 2017 Boss Key Productions, Nexon

„LawBreakers“ ist das Debut-Spiel von „Boss Key Productions“, das 2014 von Industrieveteran und Gears of War-Schöpfer Cliff Bleszinski und Arjan Brussee gegründet wurde. Es ist wie Blizzards „Overwatch“ ein schneller Arena-Ego-Shooter mit einer Variation von Kämpfern. Der große Unterschied ist nur, dass „LawBreakers“ mehr an Titel wie „Counter Strike“ und „Quake“ erinnert.

In jeder Arena gibt es verschiedene Gravitationszonen, die entweder den Bedingungen auf der Erde entsprechen oder eben ein schwächeres Gravitationsfeld haben, wodurch man in dieser schweben kann. Dies sorgt für eine willkommene Abwechslung im Spielfluss und in den Arenen. Außerdem wird in „LawBreakers“ der Spielfluss insgeasmt nicht so gestört, da Spezialattacken nicht lähmen oder einen vollständig zum sterben hinterlassen. Sie sind eher als eine Art Hilfe anstatt ein bevorstehendes Zeichen für einen Sieg gedacht und erfordern immer ein aktives Zielen.

Trotzt also den Gestzen der Schwerkraft am 8. August 2017, wenn „LawBreakers“ für PC und PS4 erscheinen wird.

 

Hellblade: Senua’s Sacrifice:

Key Art von Senua
Key Art zu „Hellblade: Senua’s Sacrifice“ © 2017 Ninja Theory

Die Entwickler von „Ninja Theory“ (nicht zu verwechseln mit Team Ninja) haben sich nach ihrem letzten Titel unabhängig gemacht und wollten ein Spiel produzieren, das zwischen einem Indie-Spiel und einem AAA-Blockbuster liegt, dieses Spiel ist „Hellblade: Senua’s Sacrifice“. Hier wurde auf drei Punkte wertgelegt: komplexes Kampfsystem, überwältigende Kunst und eine fesselnde Geschichte. Das besondere am Kampfsystem ist, dass es mit seiner Komplexität stark an Kampfspiele wie „Street Fighter“ erinnert und in der dritten Person und ohne HUD präsentiert wird. Das Leben eines Gegners wird mit schweren Wunden und Verletzungen dargestellt, eine Parade oder ein perfekter Treffer wird mit anderen Funkenfarben deutlich gemacht und das eigene Leben wird durch Blut am Bildschirmrand sowie eine Übersättigung von Farben erkenntlich.

Ihr könnt Senua durch einen höllischen Albtraum durch die keltische und nordische Mythologie am 8. August 2017 Digital auf PC und PS4 begleiten.

 

Uncharted: The Lost Legacy:

Cover zu "Uncharted: The Lost Legacy"
Offizielles Cover zu „Uncharted: The Lost Legacy“ © 2017 Naughty Dog, SIE

Bei „Uncharted: The Lost Legacy“ handelt es sich nicht um ein gewöhnliches DLC, sondern mehr um eine Erweiterung des Uncharted-Universums. Es wird laut Entwickler „Naughty Dog“ eine Spielzeit vom ersten Uncharted-Teil besitzen, wodurch es sich auf acht bis zehn Stunden belaufen wird.

Ungefähr ein halbes Jahr nach den Ereignissen von „Uncharted 4: A Thief’s End“ suchen Chloe Frazer und Nadine Ross nach dem sagenumwobenen Stoßzahn von Ganesha. Diese Suche führt sie nach Indien, wo Asav, ein Kriegsgewinnler, ebenfalls nach diesem Artifakt sucht und er alles nötige tun wird, um dieses vor den beiden zu finden.

Begleitet Chloe und Nadine exklusiv für PS4 am 23. August 2017 auf ein Abenteuer, dass einem Uncharted-Teil würdig ist.

 

Absolver:

Cover zu "Absolver"
Cover zu „Absolver“ © 2017 SloClap, Devolver Digital

„Absolver“ ist das Spieledebut des französischen Entwicklerstudios „Sloclap“, das aus ehemaligen Programmierern, Designern und Künstlern von Ubisoft besteht, die unter anderem an „Watch_Dogs“ und „Ghost Recon“ mitgewirkt haben. Es ist ein Online Multiplayer 3D-Kampfkunst-Simulator, was äußerst viel Wert auf die Bewegungen, eure Position und die Mechaniken in einem Kampf legt.

Ihr spielt einen Prospect (Interessierten), der einen heiligen Schwur geleistet hat um ein „Absolver“ zu werden. Diese sind ein Eliteverband, der kämpft um damit das Gleichgewicht der Welt aufrecht zu erhalten.  Auf eurem Weg zum Absolver erlernt ihr neue Attacken, Fähigkeiten und Kampfstile, die ihr in intensiven echtzeit Kämpfen benötigt um zu überleben. Ihr werdet unterwegs auch neue Rüstungen und Waffen finden um sogar noch mächtiger zu werden.

Spielt in  PvP-Arenen gegeneinander oder in den großen PvE-Dungeons miteinander um neue Items zu erhalten, und der beste Absolver zu werden.

Werdet auch ihr am 29. August 2017 auf PC und PS4 zum ultimativen Absolver.

 

Mario + Rabbids: Kingdom Battle:

Cover zu "Mario + Rabbids: Kingdom Battle"
Offizielles Cover zu „Mario + Rabbids: Kingdom Battle“ © 2017 Ubisoft, Nintendo

Die Kooperation von Ubisoft und Nintendo ist nichts neues, doch bisher durfte nur Sega einen zusammenentwickelten Mario-Titel produzieren, das ändert sich nun aber durch „Mario +Rabbids: Kingdom Battle“. Es ist ein rundenbasiertes taktisches RPG, das die Charaktere aus dem Mario- und dem Rayman Raving Rabbids-Franchise kombiniert. Wie in „XCOM“ oder „Final Fantasy Tactics“ habt ihr ein Level mit zugeteilten Feldern in denen sich eure Charaktere bewegen oder Aktionen ausführen können. Es gibt verschiedene Klassen und Fähigkeiten, die euch z.B. das Verschanzen, Angreifen, zweimal in einer Runde bewegen und Fernkampfangriffe erleichtern.

Erlebt das verrückte Crossover am 29. August 2017  exklusiv für die Nintendo Switch.

 

Releasetermine Games für August 2017

  • Patapon Remastered (PS4) 01.08.2017
  • The Long Dark (PS4, PC, Xbox One) 01.08.2017
  • Tacoma (Xbox One, PC) 02.08.2017
  • Ark: Survival Evolved (PS4, PC, Xbox One) 08.08.2017
  • Batman: The Enemy Within Episode 1  (PS4, PC, Xbox One) 08.08.2017
  • Hellblade: Senua’s Sacrifice (PS4, PC) 08.08.2017
  • Lawbreakers (PS4, PC) 08.08.2017
  • Mega Man Legacy Collection 2 (PS4, PC, Xbox One) 08.08.2017
  • Sudden Strike 4 (PC, Mac, Linux) 11.08.2017
  • StarCraft Remastered (PC) 14.08.2017
  • Nidhogg 2 (PS4, PC) 15.08.2017
  • Agents of Mayhem (PS4, PC, Xbox One) 18.08.2017
  • Cities: Skylines (PS4) 15.08.2017
  • Matterfall (PS4) 15.08.2017
  • Sonic Mania (PS4, Switch, PC, Xbox One) 15.08.2017
  • Sudden Strike 4 (PS4) 15.08.2017
  • The Escapists 2 (PS4, PC, Xbox One) 22.08.2017
  • Guardians Of The Galaxy Episode 3 (PS4, Xbox One, PC, PS3, Xbox 360, iOS) 22.08.2017
  • Uncharted: The Lost Legacy (PS4) 23.08.2017
  • F1 2017 (PS4, PC, Xbox One) 25.08.2017
  • Madden NFL 18 (PS4, Xbox One) 25.08.2017
  • Absolver (PS4, PC) 29.08.2017
  • Culdcept Revolt (3DS) 29.08.2017
  • Everybody’s Golf (PS4) 29.08.2017
  • Hello Neighbor (Xbox One, PC) 29.08.2017
  • Mario + Rabbids: Kingdom Battle (Nintendo Switch) 29.08.2017
  • Pillars of Eternity: Complete Edition (PS4, Xbox One) 29.08.2017
  • Redout (PS4, Xbox One) 29.08.2017
  • Warriors All-Stars (PS4, PC) 29.08.2017
  • XCOM 2: War of the Chosen (PC) 29.08.2017
  • Yakuza Kiwami (PS4) 29.08.2017
  • Life is Strange: Before the Storm (PS4, PC, Xbox One) 31.08.2017
von Daniel Engel

Mehr zum Artikel:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*