Enshrouded: Wie man Erde erhält

Enshrouded - Erde muss mit der Spitzhacke abgebaut werden
Enshrouded - Erde muss mit der Spitzhacke abgebaut werden © Keen Games

Erde ist ein wichtiges Material für verschiedene Handwerksrezepte in Enshrouded. Hier ist, wie man es bekommt.


Enshrouded ist ein Überlebens- und Action-Rollenspiel, das in die herausfordernde Welt von Gluttal entführt. Als das Flammenblut ist man die letzte Hoffnung der Welt gegen das Miasma, eine mysteriöse Plage, die alles bedeckt. Die Aufgabe ist es, das Miasma zurückzudrängen und die Welt zu retten, indem man seine Geheimnisse im Laufe des Spiels lüftet.

Als Survival-Spiel konzentriert sich Enshrouded stark auf das Handwerk, was bedeutet, dass man Ressourcen sammeln muss, um Waffen und Werkzeuge herzustellen, während man im Spiel vorankommt. Erde ist eine wichtige Ressource in Enshrouded, die schon sehr früh im Spiel benötigt wird.

Wie man in Enshrouded Erde bekommt

Erde ist eine der wichtigsten Ressourcen im Spiel, da man sie für einige wichtige Rezepte wie Kohle benötigt. Glücklicherweise ist sie ziemlich einfach zu beschaffen. Man kann sie überall im Land finden, außer im Miasma. Allerdings kann man es nicht einfach mit bloßen Händen abbauen, sondern man braucht eine Spitzhacke, um es zu sammeln.

Für das Rezept zum Herstellen einer Spitzhacke benötigt man 4 x Äste, 1x Stein und 1x Garn.

Äste erhält man, indem man Pflanzen sammelt oder kleinere Bäume fällt. Als Nächstes braucht an Stein. Glücklicherweise sind Steine in Gluttal reichlich vorhanden. Man muss sich nur umsehen, dann findet man problemlos eine Menge von ihnen. Sie können von Hand gesammelt werden, wenn man mit den kleineren Steinen, die auf dem Boden liegen, interagiert. Und als letztes Material braucht man Garn, das aus Pflanzenfasern hergestellt werden kann. Pflanzenfasern sind auch sehr einfach zu bekommen. Alles, was man tun muss, ist, Büsche oder kleine Sträucher zu ernten. Da man für dieses Rezept nur ein Stück Garn benötigt, reichen drei Pflanzenfasern aus.

Wenn alle Ressourcen vorhanden sind, kann man nun eine Spitzhacke herstellen und sich die nötige Erde besorgen. Dazu geht man ins Handwerksmenü und stellt eine Spitzhacke her. Zum Glück gibt es überall im Spiel Erde. Man rüstet einfach die Spitzhacke aus und fängt an zu graben. Wahrscheinlich bekommt man schon mit dem ersten Schlag reichlich Erde. Wenn man noch mehr braucht, kann man es an einer anderen Stelle versuchen. Nachdem man Erde erhalten hat, findet man sie im Inventar. Erde wird zur Herstellung verschiedener Gegenstände im Spiel verwendet, z. B. zur Herstellung von Kohle und ist auch später im Spiel wichtig, hier bevorzugt für die Landwirtschaft.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*