Rust

Rust: Artwork
Rust: Artwork © Facepunch Studios

Details zu Rust
(Mac, PC)

USK: freigegeben ab unbekannt / PEGI: freigegeben ab unbekannt
Release:
PC: 08.02.2018

Zu überleben, ist bei Rust das einzige Ziel.

Hierzu muss man Mühen wie Hunger, Durst und Kälte überstehen. Entfache ein Feuer. Errichte einen Unterschlupf. Töte Tiere, um Fleisch zu erhalten. Schütze dich vor anderen Spielern und töte sie, um Fleisch zu erhalten. Schließe Bündnisse mit anderen Spielern und gründe eine Stadt.

Tue alles, um zu Überleben.

Rust: Artwork Genre:

Publisher: Facepunch Studios
Entwickler: Facepunch Studios
Webseite: https://rust.facepunch.com/

Jetzt kaufen bei:
Amazon:
Rust



Spielinfo:

Rust ist ein Multiplayer-Only-Survival-Videospiel, entwickelt von Facepunch Studios. Rust wurde erstmals im Dezember 2013 im Early Access veröffentlicht und wurde im Februar 2018 als Vollversion veröffentlicht. Rust ist für Microsoft Windows und macOS verfügbar. Konsolenversionen für PlayStation 4 und Xbox One wurden für eine Veröffentlichung im Jahr 2021 angekündigt. Rust wurde ursprünglich als ein Klon von DayZ, einem beliebten Mod für ARMA 2, mit Crafting-Elementen, ähnlich denen in Minecraft, entwickelt.

Das Ziel von Rust ist es, in der Wildnis mit gesammelten oder gestohlenen Materialien zu überleben. Man muss erfolgreich mit Hunger, Durst und Gesundheit umgehen oder riskieren zu sterben. Trotz der Anwesenheit von feindlichen Tieren wie Bären und Wölfen sind andere Spieler die primäre Bedrohung für den Spieler, da es sich um ein reines Multiplayer-Spiel handelt. Gekämpft wird mit Schusswaffen und anderen Waffen, wie z. B. Bögen oder Speere.

Außerdem fahren gelegentlich von Nicht-Spieler-Charakteren gesteuerte Fahrzeuge durch die Gegend und greifen bewaffnete Spieler an. Rust bietet die Möglichkeit zum Crafting, die allerdings zunächst begrenzt ist, bis bestimmte Gegenstände in der offenen Welt des Spiels gefunden werden. Um sich schützen zu können, müssen Spieler Basen bauen oder Clans beitreten, um ihre Überlebenschancen zu verbessern. Plündern ist ein wichtiger Aspekt von Rust und die meisten Spieler sind im Allgemeinen feindselig. Rust unterstützt modifizierte Server, die zusätzliche Inhalte hinzufügen können.

Rust: Baum mit einem Beil fällen
Rust: Baum mit einem Beil fällen © Facepunch Studios

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen PC:
Betriebssystem:Windows 8.1 64bit
CPU:Intel Core i7-3770 / AMD FX-9590 oder höher
RAM:10 GB
Grafikkarte:GTX 670 2GB / AMD R9 280 oder höher
Festplatte:20 GB
Empfohlene Systemanforderungen PC:
Betriebssystem:Windows 10 64bit
CPU:Intel Core i7-4790K / AMD Ryzen 5 1600
RAM:16 GB
Grafikkarte:GTX 980 / AMD R9 Fury
Festplatte:20 GB
Minimale Systemanforderungen Mac:
Betriebssystem:OS X El Capitan 10.11
CPU:Intel Core i7-3770 / AMD FX-9590 oder höher
RAM:10 GB
Grafikkarte:GTX 670 2GB / AMD R9 280 oder höher
Festplatte:20 GB
Empfohlene Systemanforderungen Mac:
Betriebssystem:OS X El Capitan 10.11
CPU:Intel Core i7-4790K / AMD Ryzen 5 1600
RAM:16 GB
Grafikkarte:GTX 980 / AMD R9 Fury
Festplatte:20 GB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*