Survival-Spiel Soulmask wird zum Bestseller auf Steam

In Soulmask könnt ihr auf einem Jaguar reiten
In Soulmask könnt ihr auf einem Jaguar reiten © CampFire Studio

Der Indie-Hit Soulmask hat es geschafft, in weniger als zwei Tagen einen ziemlich beeindruckenden Meilenstein zu erreichen.

Das Indie-Survival-Crafting Spiel Soulmask hat es geschafft, in weniger als 48 Stunden Verkaufszeit eine wichtige Verkaufsmarke zu durchbrechen.

Entwickler CampFire Studio und Publisher Qooland Games gaben am Wochenende auf Steam bekannt, dass Soulmask in nur 31 Stunden insgesamt 100.000 Mal verkauft wurde.

Die beiden Studios sagen weiter, dass das Spiel in nur vier Stunden den zweiten Platz auf der globalen Bestsellerliste von Steam erreicht hat und dass Soulmask nach acht Stunden auf der Top-1-Position für bezahlte Spiele weltweit stand.

Die Entwickler von Soulmask sagen auch, dass das Spiel in den Deutschland, USA, Großbritannien, Kanada, Frankreich, Japan und Brasilien den ersten Platz bei den bezahlten Verkäufen erreicht hat, was verdammt beeindruckend ist.

Das Spiel hat zudem auch auf über 80 % sehr positive Bewertung auf Steam. Entwickler und Publisher sagen, dass sie für die Unterstützung immens dankbar„ sind und versprechen, in den kommenden Wochen und Monaten alles zu tun, um die Qualität von Soulmask zu verbessern“.

Der kometenhafte Aufstieg des Spiels ist in der Tat beeindruckend. Soulmask wurde am Freitag veröffentlicht und kletterte schnell in den Steam-Spielercharts nach oben, wo es innerhalb weniger Stunden einen Spitzenwert von fast 17.000 Spielern erreichte.

Zum jetzigen Zeitpunkt liegt die 24-Stunden-Spielerzahl des Spiels laut SteamDB bei über 30.000 und liegt in den Topsellern auf Platz 5.

Soulmask verspricht in der aktuellen Version über 500 Stunden Spielinhalt und stellt euch vor die Aufgabe, einen Stamm aufzubauen, die Welt um euch herum zu erforschen und nach Vorräten und Ressourcen zu suchen, die euch beim Überleben helfen.

Das Spiel bietet eine riesige Welt, die es zu erkunden gilt, mit vielen verschiedenen Biomen und Kreaturen. Es befindet sich derzeit im Early Access, wo es laut den Entwicklern mindestens ein Jahr lang bleiben wird.

Stand 04.06.2024 17:56 Uhr wurden nun bereits über 200.000 Exemplare verkauft.


Video zur News:


von Torge Christiansen