Pax Dei startet am 18. Juni 2024 in den Early Access

Pax Dei - Key Art
Pax Dei - Key Art © Mainframe Industries

Das Social Sandbox MMO Pax Dei geht am 18. Juni 2024 in den Early Access. Seit seiner Ankündigung im vergangenen Jahr hat Pax Dei eine immer größer werdende Community um sich versammelt, die gespannt darauf wartet, die riesige virtuelle Welt zu betreten, in der Entscheidungen und die soziale Interaktion im Vordergrund stehen.

Pax Dei ist derzeit eines der beliebtesten Spiele auf der weltweiten Steam-Wunschliste. Mehr als 100.000 Spieler haben am letzten Alpha-Test teilgenommen, um die neuesten Gameplay-Verbesserungen und die Serverinfrastruktur zu testen. Seit der Ankündigung wurde das Spiel mehr als 1,6 Millionen Stunden im Stream verfolgt.

Die Entwicklung von Pax Dei hat nun ein Stadium erreicht, in dem Mainframe Industries einen dauerhaften Online-Betrieb und eine aktive Spielerbasis integrieren kann, um weiter voranzukommen.

Pax Dei handelt vom menschlichen Miteinander – von Krieg und Frieden und von den Gesellschaftsstrukturen, die daraus entstehen. Ohne unsere Spieler:innen können wir das Spiel nicht erschaffen“, sagt Reynir Hardarson, Game Director und Mitbegründer von Mainframe Industries. „Wir wollen eine Community aufbauen, die bereit ist, eng mit dem Entwicklerteam zusammenzuarbeiten. Wer am Early Access teilnimmt, der sitzt mit uns am Tisch.

Obwohl sich Pax Dei noch in der Alpha-Phase und damit mitten in der Entwicklung befindet, steht das Grundprinzip bereits fest: Der friedliche Teil des Spiels (Ressourcen sammeln, Handwerk, Bauen) lädt alle dazu ein, sich in der großen, gemeinsamen und beständigen offenen Welt ein Zuhause aufzubauen; im Abenteuerteil des Spiels gibt es dagegen riesige Gebiete zu erkunden (PvE) und zu erobern (PvP).

Pax Dei wird voraussichtlich mindestens ein Jahr im Early Access bleiben. Basierend auf den Reaktionen und dem Feedback der Community wird das Spiel in dieser Zeit in alle Richtungen erweitert. Derzeit befindet sich das Spiel noch mitten in der Entwicklung. Bei großen Updates müssen gelegentlich alle Fortschritte zurückgesetzt werden und die Spieler müssen von vorne beginnen. Mit dem ersten Update wird die dritte Säule des Spiels ausgebaut: der soziale Teil, der neue Features wie Märkte und eine Goldwirtschaft beinhaltet.

Der Early Access von Pax Dei ist ab heute auf playpaxdei.com im Vorverkauf erhältlich und kann auf dem PC über Steam oder den Launcher des Spiels gespielt werden. Für die Teilnahme am Early Access gibt es exklusive Belohnungen, je nachdem, für welches Gründerpaket ihr euch entscheidet.


Video zur News:


von Torge Christiansen