Medieval Dynasty: Neuer Koop-Modus und Karte für Konsole verfügbar

Medieval Dynasty - Cover Art
Medieval Dynasty - Cover Art © Toplitz Productions

Koop-Karte für bis zu vier Spieler sowie der neue Figuren-Editor rufen zu neuen Abenteuern auf aktuellen Konsolen, im Game Pass, auf GOG.com sowie im Epic Games Store

Das Entwicklerstudio Render Cube und Publisher Toplitz Productions geben bekannt, dass der Koop-Modus, die neue Karte ‘Oxbow’ und der Charaktereditor für Medieval Dynasty ab sofort für Xbox Series X|S im Game Pass sowie im Xbox Store, für PlayStation 5 im Epic Games Store und auf GOG.com verfügbar sind.

Medieval Dynasty erweitert sein Reich über Systemgrenzen hinweg, denn ab sofort kannst du auch auf der Xbox X|S und der PlayStation 5 spannende kooperative Abenteuer im Mittelalter erleben. Entdecke gemeinsam mit deinen Freunden neue, aufregende Missionen und entdecke Piastovia, eine aufstrebende Siedlung im Herzen des Oxbow. Diese Provinz bietet dir markante Persönlichkeiten, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und charmante Landgemeinden, von denen aus du und deine Freunde auf die Jagd gehen, nach Herzenslust bauen oder Handel treiben können.

Die Integration des Koop-Modus bietet ein neues Spielerlebnis in der Konsolenwelt von Medieval Dynasty. Zusammenhalt und Teamwork bilden die Grundlage, um gemeinsam die Herausforderungen dieser sich ständig verändernden Welt zu meistern. Als eingeschworene Gruppe könnt ihr in das alltägliche Leben in Oxbow eintauchen und die Atmosphäre aufsaugen, während die Dorfbewohner ihrem Alltag nachgehen.

Neben dem Koop-Modus und der Oxbow-Karte enthält das Update für Xbox X|S und PlayStation 5 auch den Charakter-Editor, mit dem Gesichter, Frisuren und vieles mehr angepasst werden können, um einzigartige Charaktere zu erschaffen.

Medieval Dynasty ist digital im PlayStation Store und im Microsoft Store für Xbox erhältlich. Die PC-Version 1.0 wurde nach einer sehr erfolgreichen Early-Access-Phase im Herbst 2021 auf Steam, GOG.com sowie im Epic Games Store veröffentlicht und verkaufte sich bis Dezember 2023 mehr als 1,75 Millionen Mal. Die Versionen für die aktuellen Konsolensysteme sind seit Oktober 2022 erhältlich und konnten sich ebenfalls eine aktive Community sichern.

Der Entwickler Render Cube wird im Laufe des Jahres weitere Details zum nächsten Update Rüstungen, Wappen und Schilde bekannt geben.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!


Video zur News:


von Torge Christiansen