Kinderjuroren für das 24. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) gesucht!

Die Kinderjury vergibt den Trickstar an die Regisseure Daniel Martínez Lara und Nicolás Matji (Spanien), Gewinner des Tricks for Kids Kurzfilmwettbewerbs, für Alike (Copyright: Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart)

Für das 24. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) werden filmbegeisterte Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren für die Stuttgarter Wettbewerbsjury „Tricks for Kids – Kurzfilm“ gesucht . Die Nachwuchsjuroren des Tricks for Kids Kurzfilmwettbewerbs vergeben den Trickstar für den besten animierten Kurzfilm in Höhe von 4.000 Euro, gestiftet von Studio 100 Media GmbH

Tricks for Kids heißt das Kinderfilmfestival des Internationalen Trickfilm Festival Stuttgart (ITFS) ebenso wie der Wettbewerb, in dem in vier Programmen 24 Filme um den Preis für den besten animierten Kurzfilm für Kinder konkurrieren. Die Wettbewerbsprogramme Tricks for Kids des ITFS zeigen Kindertrickfilme, die verzaubern und berühren sowie spannende und unterhaltsame Animationsserien für Kinder. Die Filme und Serien erzählen von Fantasiewelten genauso wie aus dem Alltag von Kindern hier bei uns und in fernen Ländern.
Den Preis für den besten animierten Kurzfilm für Kinder wählt jedes Jahr eine Kinderjury. Im Rahmen der großen Abschlussgala am Abend des 7. Mai 2017 verkünden die Kinderjuroren auf der Bühne den Gewinner, der persönlich anwesend sein wird.
Ab sofort haben interessierte Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren die Möglichkeit, sich für die Stuttgarter Wettbewerbsjury zu bewerben. Wer Lust hat, sich mit den gesehenen Filmen auseinanderzusetzen, mit Gleichaltrigen darüber zu diskutieren, um abschließend den Siegerfilm zu wählen, schickt seine Bewerbung zusammen mit einer kleinen Filmkritik bis zum 1. März 2017 an:
vhs
Volkshochschule „Treffpunkt Kinder“
Iris Loos, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
iris.loos@vhs-stuttgart.de

 

von Sandy Kolbuch