Willkommen in Siegheilkirchen - Film

WILLKOMMEN IN SIEGHEILKIRCHEN
WILLKOMMEN IN SIEGHEILKIRCHEN © Pandora Film Verleih
Willkommen in Siegheilkirchen (Deutschland, 2021)
Genre:
Internationaler Titel: Willkommen in Siegheilkirchen

Kinostart: 13.01.2022
FSK: unbekannt - Laufzeit: 85 Minuten
Verleih: Pandastorm Pictures

Inhalt:

In Siegheilkirchen, einem Ort im erzkatholisch geprägten Hinterland der Alpenrepublik, hadert in den 1960er Jahren der von allen nur „Rotzbub“ genannte Sohn braver Wirtsleute mit der spießigen Enge seiner Heimat. Doch sein Zeichentalent, das sich unaufhaltsam Bahn bricht, verschafft nicht nur seinem eigenen Unmut ein Ventil. Er unterhält damit auch noch seine Mitschüler, gibt die lächerlichen Obrigkeiten einer Orgie schamlosen Gelächters preis und rettet endlich seine Angebetete, die wunderschöne Mariolina, vor den bösartigen Nachstellungen einiger Ewiggestriger.


Besetzung und Stab

Regie:

Marcus H. Rosenmüller, Santiago Lopéz Jover

Produzent:

Josef Aichholzer, Ernst Geyer

Drehbuch:

Martin Ambrosch

Stimme:

Markus Freistätter, Gerti Drassl, Mario Canedo, Maurice Ernst, Roland Düringer, Erwin Steinhauer, Katharina Straßer, Adele Neuhauser, Susi Stach, Gregor Seberg

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*