Zelda: Tears of the Kingdom – Wo man Goronengewürz bekommt

Zelda: Tears Of The Kingdom - Auf den langen Reisen ist gutes Essen wichtig
Zelda: Tears Of The Kingdom - Auf den langen Reisen ist gutes Essen wichtig © Nintendo

Mit dieser Kochzutat in Tears of the Kingdom kann Link seine Küche ein wenig aufpeppen.


In The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom sind viele bekannte Kochmaterialien und Zutaten aus Breath of the Wild wieder aufgetaucht. Darunter auch Goronengewürz, das ein Lieblingsessen des steinfressenden Goronen ist. Es kann zwar gelegentlich in Truhen oder als Questbelohnung gefunden werden, aber die zuverlässigste Methode, Goronengewürz zu erhalten, ist der Kauf bei einem von zwei Händlern.

Wo man Goronengewürz in Tears of the Kingdom bekommt

Um Goronengewürz zu erhalten, sollte Link sich auf den Weg nach Goronia machen, die westlich des Todesberges und nördlich der Goronen-Quelle liegt. Eine effiziente Methode, um Goronia zu erreichen, ist eine Schnellreise zum nahegelegenen Turm in den Deubran-Ruinen, sobald dieser freigeschaltet ist, und von dort ein Gleitflug nach Südosten.

Link kann auch mehrere Schreine in der Nähe von Goronia entdecken, wobei der nächstgelegene der Marak-gutsi-Schrein ist, der einen großartigen Schnellreisepunkt für die Rückkehr in die Stadt darstellt. Wenn man entweder den Situmo’i-Schrein oder den Tima-waka-Schrein vervollständigt, hat man ebenfalls eine bequeme Möglichkeit, in die Stadt zurückzukehren.

Sobald Link in Goronia angekommen ist, sollte er sich auf den Weg zu Tankos Krämerladen machen, der sich bei den Koordinaten 1675, 2458, 0384 befindet und auf der Weltkarte durch ein Symbol gekennzeichnet ist. Hier kann man Flaschen mit Goronengewürz für je 16 Rubine kaufen. Für den Kauf des Gewürzes sind keine Voraussetzungen oder Quests erforderlich.

Der Laden hat immer nur 3 Flaschen Goronengewürz auf einmal. Allerdings kann das Inventar des Ladens leicht wieder aufgefüllt werden, indem man die Stadt verlässt, bis zum nächsten Tag schläft und dann zum Laden zurückkehrt. So ist sichergestellt, dass Link einen ausreichenden Vorrat an Goronengewürz für verschiedene Kochrezepte hat.

Zusätzlich zu Tankos Krämerladen in Goronia kann Goronengewürz auch von einer reisenden Händlerin namens Yammo gekauft werden. Yammo ist auf der Straße zwischen dem Stall von Maritta und dem Stall der Tabanta-Brücke zu finden. Um den Stall der Tabanta-Brücke zu erreichen, muss man vom Hyrule-Gebirge aus nach Westen gehen, bis man eine Brücke erreicht, die einen Abgrund überspannt. Da Yammo eine fahrende Händlerin ist, kann es sich als schwierig erweisen, sie zu finden. Die zuverlässigste und bequemste Möglichkeit, Goronengewürz zu kaufen, ist daher ein Besuch in Goronia.

Wofür wird Goronengewürz in Tears of the Kingdom verwendet?

Goronengewürz ist besonders nützlich während der Nebenquest „Anschauungsunterricht„, wo sie das Gericht „Monstercurry“ zubereiten müssen. Goronengewürz wird zwar häufig in verschiedenen Kochrezepten verwendet, vor allem in verschiedenen Currygerichten, aber es verleiht dem fertigen Gericht keine besonderen Eigenschaften.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*