Wie man Pandagro in Pokémon Go fängt

Pandagro - Pokemon
Pandagro - Pokemon © The Pokémon Company

Pandagro ist eines der Pokemon, die aus der Kalos-Region von X und Y stammen. Hier erfahren die Spieler, wie sie es in Pokemon Go fangen können.


Pandagro ist ein Pokemon das demnächst in Pokemon Go erscheinen wird. Dieser Leitfaden wird zeigen, wo man es finden und einfangen kann. Pokemon Go wird demnächst das „Go Beyond“-Update erhalten. In diesem Update steigt die Höchstgrenze für Trainer von Stufe 4o auf Stufe 50, und jede neue Stufe ist mit Herausforderungen verbunden, die es vorher zu bewältigen gilt. Und nicht nur das, auch die nächste Pokemon-Generation mit Kreaturen aus Pokemon X und Y wird in Pokemon Go ihr Debüt geben. Pandagro ist eines dieser neuen Pokemons aus Kalos.

Pandagro ist eines der Pokemon aus Pokemon X und Y, das eine einzigartige Art der Beschaffung aufweist. Die Spieler müssten ein Pancham, seine vor-evolutionäre Form, mit einem anderen Unlicht Pokemon in ihrer Gruppe auf Stufe 32 bringen. Dies ist die einzige Möglichkeit, es bei allen zukünftigen Titeln zu erhalten. Jetzt mit Pokemon Go ändern sich die evolutionären Methoden, da die Trainer keine Parteien mehr haben, in denen Pokemon gespielt werden kann, und auch nicht mehr die richtigen evolutionären Gegenstände wie in den Haupttiteln zur Verfügung stehen. Mit dem Spiel wurden Süßigkeiten eingeführt, die es den Spielern ermöglichen, ihr Pokemon zu entwickeln. Hier ist, wie man in Pokemon Go Pandagro erhalten kann.

Wie man in Pokemon Go Pandagro findet und fängt

Während die sechste Generation in der kommenden Dezember-Aktualisierung Pokemon Go beitritt, werden Pam-Pam und Pandagro nicht Teil der ersten Gruppe von Pokemon aus Kalos sein. Dies ist bei Pokemon Go bereits seit einigen Generationen üblich, da die Entwickler im Vorfeld einige Pokemon einführen, um das Interesse der Spieler aufrechtzuerhalten. Pancham und Pandagro werden zu einem späteren Zeitpunkt eintreffen. Um Pandagro zu erhalten, müssen die Spieler genügend Pancham-Süßigkeiten sammeln. Das Spiel hat zwar keinen neuen evolutionären Gegenstand für das Kalos-Pokemon eingeführt, aber Pandagro wird wahrscheinlich eines der Pokemons sein, die es aufgrund seiner einzigartigen evolutionären Methode aus den Haupttiteln benötigen. Außerdem entwickelt sich Pancham nur einmal, was darauf hindeutet, dass die Spieler 50 Pancham-Süßigkeiten benötigen, um es weiterzuentwickeln.

Das Sammeln von Süßigkeiten wurde im Laufe der Jahre durch die Möglichkeit, mit seinem Kumpel Pokemon spielen zu können, wesentlich erleichtert. Nach einer bestimmten Anzahl von Kilometern findet das Pokemon Süßigkeiten in der Wildnis. Auch die Verwendung von Sonderbonbons, die man für das Abschließen von Raids bekommt, ist eine gute Möglichkeit, mehr Süßigkeiten zu sammeln.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*