Wie man in Minecraft Feuerwerkskörper herstellt

Minecraft: Feuerwerk
Minecraft: Feuerwerk © Mojang Studios

In Minecraft kann man seine eigenes Feuerwerk basteln. Hier sind die Materialien, die zum Herstellen von Feuerwerkskörpern benötigt werden.


Minecraft ist mit über 200 Millionen verkauften Exemplaren das meistverkaufte Videospiel aller Zeiten. Bei Minecraft ging es schon immer darum, in dieser Welt, in der die Spieler alles erschaffen können, was sie möchten, seine eigenen Abenteuer zu gestalten und zu erleben. Von einem Außenstehenden betrachtet, mag das Spiel verwirrend erscheinen, ohne einen wirklichen Sinn zu haben.

Crafting macht einen großen Teil des Spiels aus, da die Spieler bestimmte Materialien zusammenstellen können, um neue Materialien wie Waffen, Schaufeln, Rüstungen und so viel mehr herzustellen. Hier ist, wie man in Minecraft Feuerwerkskörper herstellen kann.

Zuerst muss man eine Werkbank herstellen, indem man 4 Stück Holzbretter zusammenbaut. Diese können durch Schlagen von Holz von jedem Baum in der Welt gewonnen werden. Nun benötigt man zwei Dinge, um Feuerwerksraketen herzustellen.

  • Papier: Kann aus 3 Zuckerstangen hergestellt werden. Diese können typischerweise in der Nähe von Stränden oder Gewässern im Sand gefunden werden.
  • Schießpulver: Der beste Ort, um Schwarzpulver zu finden, ist das Besiegen von Creeper, Ghasts oder Hexen. Sie lassen in der Regel Schießpulver fallen.

Man platziert das Papier oberhalb des Schießpulvers in der Mitte der Felder auf dem Handwerksfeld und 1-3 Schießpulver nebeneinander in der unteren Reihe, wodurch 3 Feuerwerksrakete ohne Effekt entstehen.

Um Feuerwerksraketen mit Effekt herzustellen, platziert man das Papier wie im oberen Rezept, legt 1x Schwarzpulver darunter und die restlichen Felder werden mit 1-7 Feuerwerkssternen belegt.

Für die Herstellung eines Feuerwerkssterns benötigt man 1 Schwarzpulver, 1-8 Farbstoffe, 0-1 Diamant, 0-1 Glowstonestaub, 0-1 Extrazutat für die Form. Der Farbstoff definiert die Farbe des Feuerwerks, die Extrazutat definiert die Form, ein Diamant verleiht dem Feuerwerk einen Schweif in der Form, Glowstonestaub gibt dem Feuerwerk ein Funkeln in der Form.

Man platziert somit mindestens 1 Schwarzpulver und 1 Farbstoff auf den Handwerksfeldern und erweitert dann beliebig.

Die Form wird bestimmt durch folgende Zutaten:

  • kleine Kugel (ohne Zutat)
  • große Kugel (durch Zutat Feuerkugel
  • sternförmig (durch Zutat Goldklumpen)
  • Creepergesichtförmig (durch Zutat Kopf)
  • zerstreut (durch Zutat Feder)

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*