Wie man in Immortals Fenyx Rising mehr Lebenspunkte freischaltet

Immortals Fenyx Rising: Ambrosia erhöht die Lebenspunkte
Immortals Fenyx Rising: Ambrosia erhöht die Lebenspunkte © Ubisoft

Unversehrt aus einem Kampf herauszukommen ist ideal, aber viele Lebenspunkte sind ein gern gesehenes Plus. Hier ist, wie Spieler Fenyx‘ Gesundheit erhöhen können.


Immortals Fenyx Rising wirft eine Handvoll ikonischer Monster in den Mix, die es in sich haben. Egal, ob es sich um einen riesigen Kyklopen oder einen wütenden Minotaurus handelt, Schnelligkeit und eine gute körperliche Verfassung sind von großer Bedeutung.

Wie bei vielen RPGs und Action-Adventure-Spielen im Allgemeinen ist die Gesundheit ein wichtiger Aspekt, um über die Runden zu kommen. Sie zu erhöhen, ist selbstverständlich, solange der Spieler die Goldene Insel erkundet und alles sammelt, was sie zu bieten hat. Hier ist, wie Spieler ihre Lebensenergie erhöhen können.

Wie man mehr Lebenspunkte in Immortal Fenyx Rising bekommt

Nach dem Prolog können die Spieler zur Goldenen Insel hinübergleiten, wo sich der Großteil des Spiels abspielt. Nach einiger Erkundung begeben Sie sich zum Hauptziel und treffen Hermes in der Halle der Götter. Oben angekommen, gibt Hermes einen Überblick darüber, was genau zwischen den Göttern und dem Titanen Typhon passiert ist. Danach sollte man sich etwas Zeit nehmen, um die Halle zu erkunden. Hermes wird den Spielern in einem Dialog erklären, welche der Gegenstände wem gehören und wofür genau sie gebraucht werden.

In einer Ecke bei einer Säule auf dem Geländer sollten die Spieler auf ein schwebendes Symbol in Form eines Rechtecks achten; in der Mitte rot mit goldenen Verzierungen rundherum. Darunter befindet sich eine Schale, die Kylix der Athena genannt wird, aber stattdessen von allen Göttern benutzt wird, um Ambrosia zu genießen. Ambrosia sind die schillernden, glänzenden Steingebilde, die überall in der Region verstreut sind. Sammeln Sie sie und zerdrücken Sie sie in der Schale, um sie zu konsumieren und Fenyx‘ Lebenspunkte zu erhöhen. Ähnlich wie bei der Erhöhung der Ausdauer werden etwa 5-6 Stück pro Levelaufstieg benötigt.

Eine weitere Möglichkeit, die Lebenspunkte zu erhöhen, besteht darin, bestimmte Rüstungsteile zu tragen. Das erste Rüstungsteil erhöht die Gesamtmenge der Lebenspunkte um einen Punkt. Vergessen Sie ebenfalls nicht, die Trankkapazität zu erhöhen und jeden Granatapfel zu sammeln, der in der Welt herumliegt. Ein einziger Trank kann bis zu 5 Punkte auf einmal heilen. Wenn Fenyx‘ Lebenspunkte wachsen, wird ein einziger Trank nicht mehr lange ausreichen. Benutzen Sie Fernsicht, um in die Ferne zu spähen und alle Orte für Ambrosia aufzuspüren. Peilen Sie sie mit dem Kompass an und sammeln Sie sie mühelos ein.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*