Taylor Russell – Die besten Filme und Serien + Biografie

Taylor Russell in Waves
Taylor Russell in Waves © 2020 Universal Pictures International Germany GmbH

Taylor Russell ist eine kanadische Schauspielerin, die bekannt ist für ihre Rollen in den Science-Fiction Serien „Lost in Space“ und „Falling Skies“, sowie dem Thriller „Escape Room“.


Kurz-Biografie Taylor Russell

Taylor Russell wurde am 18. Juli 1994 in Vancouver, British Columbia, Kanada geboren. Taylors Gewohnheit, während ihrer Kindheit zu träumen, förderte ihre Kreativität, die sie später in ihrer Schauspielkarriere nutzte. Taylor begann ihre Schauspielkarriere 2012 und ist seitdem in der Film- und Fernsehbranche tätig. Sie hatte eine Hauptrolle in dem Thriller „Escape Room“ und war maßgeblich an den TV-Serien „Falling Skies“ und „Lost in Space“ beteiligt.

Bevor ihr Taylor Russell in „Waves“, an der Seite von Kelvin Harrison Jr., Sterling K. Brown und Clifton Collins jr. sehen könnt, werfen wir einen Blick auf ihre bisherigen Filmrollen.

Die besten Filme und Serien mit Taylor Russell: TOP 5

Taylor Russell in Down a Dark Hall
Taylor Russell in Down a Dark Hall © Concorde Film

5. Down a Dark Hall (2018)

„Ein böser Ort“, schießt es der 16-jährigen Kit bei ihrer Ankunft im Elite-Internat Blackwood Hall durch den Kopf. Ihr Gefühl wird nicht besser, als sie auf die Direktorin und ihre insgesamt vier Mitschülerinnen trifft – alle vier, wie auch Kit selbst, mit dem Stigma „schwer erziehbar“ versehen. Nichtsdestotrotz beginnt Kit ein ungeahntes Talent für das Klavierspiel zu entwickeln und auch ihre vier Kommilitoninnen entpuppen sich als hochbegabt. Aber Kits Alpträume wollen nicht verschwinden und nach und nach ahnt sie, dass sich ein tödliches Geheimnis hinter den Mauern von Blackwood versteckt.

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie © capelight pictures

4. Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie (2017) – Before I Fall

Was würdest du tun, wenn heute dein letzter Tag wäre? Sam und ihre besten Freundinnen glauben, alles richtig gemacht zu haben: sie gehören zu den beliebtesten Mädchen der Highschool, haben mit den coolsten Typen geknutscht und die wildesten Partys gefeiert. Als It-Girl-Clique machen sie aber auch Außenseitern gern mal das Leben zur Hölle. Die vier Freundinnen haben die Schule fest im Griff und sehen sehr gut dabei aus. Doch plötzlich wird irgendwo ein Hebel umgelegt und die Regeln der perfekten Highschool-Welt ändern sich. Nach einer ausgelassenen Party stirbt Sam bei einem Autounfall – doch als wäre nichts gewesen, wacht sie am Morgen desselben Tages quicklebendig in ihrem Bett auf. Was wie eine neue Chance wirkt, entwickelt sich schnell zu einem Albtraum: Sam erlebt die letzten 24 Stunden vor dem Unfall immer und immer wieder – und setzt alles daran, diesen Teufelskreis endlich zu durchbrechen.

Taylor Russell in Escape Room
Taylor Russell in Escape Room © Sony Pictures Entertainment

3. Escape Room (2019)

In ESCAPE ROOM sind sechs Fremde unerwartet in einer bedrohlichen Situation gefangen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegt. Es gilt, Rätsel zu lösen und so dem Raum zu entfliehen. Bald müssen sie allerdings erkennen, dass es bei dem vermeintlichen Spiel um ihr eigenes Leben geht. Der Schlüssel zum Entkommen findet sich in ihren eigenen Geheimnissen – ansonsten bleibt nur der Tod. Der Kampf ums Überleben beginnt…

Taylor Russell in Falling Skies
Taylor Russell in Falling Skies © Warner Bros.

2. Falling Skies (2011–2015) ( Serie)

Als Aliens die Erde angreifen, kommt es zu einem Chaos, das große Teile unserer Zivilisation völlig lahm legt. Inzwischen sind sechs Monate seit der Invasion vergangen, und die Überlebenden finden sich zusammen, um den Widerstand gegen die aggressiven Aliens zu organisieren. In der Nähe von Boston hilft der Geschichtsprofessor Tom Mason (Noah Wyle) mit, eine kleine Armee aufzustellen – die Freiwilligen setzen ihr Leben aufs Spiel, um ihren Familien und dem Rest der Menschheit die Existenz zu sichern. Ausführende Produzenten der Serie sind Steven Spielberg, die DreamWorks-Television-Chefs Justin Falvey und Darryl Frank, Graham Yost und Drehbuchautor Robert Rodat, der den Pilotfilm aufgrund einer Idee schrieb, die er mit Spielberg konzipiert hatte. Als weitere ausführende Produzenten sind Mark Verheiden und Greg Beeman beteiligt.

Taylor Russell in Lost in Space: Verschollen zwischen fremden Welten
Taylor Russell in Lost in Space: Verschollen zwischen fremden Welten © Eike Schroter / Netflix

1. Lost in Space: Verschollen zwischen fremden Welten (2018-) (Serie)

Neue Gefahren und Abenteuer warten auf die Familie Robinson. Nachdem sie mit der Jupiter 2 ohne ihren treuen Roboter auf einem mysteriösen Meeresplaneten gestrandet sind, müssen sie zusammenhalten und gemeinsam mit der boshaften und intriganten Dr. Smith und dem charmanten Don West einen Rückweg zur Resolute und den anderen Kolonisten finden. Schnell stellen sie jedoch fest, dass nicht alles so ist, wie es scheint. Auf der Suche nach ihrem Roboter und einem sicheren Weg nach Alpha Centauri begegnen ihnen unglaubliche Gefahren und sie machen unerwartete Entdeckungen. Aber für die Sicherheit ihrer Familie tun sie alles, denn schließlich sind die Robinsons echte Überlebenskünstler.

Dies sind nur die Empfehlungen unsererseits und wir würden gerne hören, was du über die Arbeit von Taylor Russell zu sagen hast. Lass uns im Kommentarbereich unten wissen, welchen Film du für Taylor Russells besten hältst.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*