Star Wars: Squadrons – Wie man den Baby-Yoda-Flair freischaltet

Baby Yoda in The Mandalorian
Baby Yoda in The Mandalorian © Disney+

In diesem Leitfaden erfährt man, wie man das neue Baby Yoda Dashboard-Flair in Star Wars: Squadrons bekommt.


Nachdem die Skywalker-Saga mit dem letzten Film der neuesten Trilogie zu Ende gegangen war, gab es viele Fragen über die Zukunft des Star Wars-Franchise. Wie würde es weitergehen? Wann würde es weitere Filme geben? Und was ist mit Videospielen? Das Star Wars-Universum hat eine lange Geschichte von sowohl großartigen als auch weniger großartigen Spielen hinter sich. Zum Glück für diejenigen, die sich an die glorreichen Tage der X-Wing-Serie um 1993 erinnern, ist das kürzlich veröffentlichte Star Wars: Squadrons nicht nur ein großartiger Rückblick – es ist tatsächlich ein ziemlich gutes Spiel.

Von Interesse:
10 Kleine Details, die man nur beim wiederholten spielen von Star Wars: Squadrons bemerkt

Und was ist noch ziemlich gut? Baby Yoda. Die Leute lieben diese Meme-Maschine, und das aus gutem Grund. Er ist süß. Er trinkt Suppe. Die Kraft ist stark mit ihm. Baby Yoda war der Breakout-Star aus der erfolgreichen Fernsehshow „The Mandalorian“ und jetzt kommt er in Form von „Dashboard Flair“ zu Star Wars: Squadrons. Hier erfährst du, wie du ihn freischalten kannst.

Star Wars: Squadrons - Mandalorian Update - Baby Yoda Wackelkopf
Star Wars: Squadrons – Mandalorian Update – Baby Yoda Wackelkopf © Electronic Arts

Wie man das Baby-Yoda-Dashboard-Flair in Star Wars: Squadrons freischaltet

Die Spieler können auf Baby Yoda (oder die „Mysteriöse Kreatur“, wie er im Spiel genannt wird) zugreifen, nachdem man die kostenlose Mandalorianische Vorratslieferung heruntergeladen hat. Dabei handelt es sich um ein kostenloses Bonus-Inhalts-Update, das automatisch heruntergeladen werden sollte, wenn Sie das Spiel starten, sofern Sie Netzwerkfunktionen verwenden. Sobald Sie sich in das Spiel eingeloggt haben, kann das Baby Yoda Dashboard Flair dann freigeschaltet werden. Navigieren Sie dazu vom Hauptmenü aus zum Anpassungsmenü. Achten Sie darauf, die New Republic auszuwählen, da dies die einzige Fraktion ist, die auf das Baby Yoda Dashboard Flair zugreifen kann (das Galaktische Imperium hingegen hat Zugriff auf das IG-88 Dashboard Flair).

Nachdem die Spieler auf das Anpassungsmenü geklickt haben, werden sie zu einem Hangar gebracht, wo sie auf ihr Schiff klicken können, um „Starfighter anzupassen“. Wählen Sie in diesem Menü „edit loadout“ und scrollen Sie dann zum Untermenü „Dashboard Flair“. Von hier aus können die Spieler das Baby Yoda Dashboard Flair auswählen und es für 1.200 Ruhmespunkte kaufen. Da es sich hier um ein Spiel ohne Mikrotransaktionen handelt, ist die einzige Möglichkeit, Ruhmespunkte zu erhalten, das Spiel zu spielen. Absolvieren Sie tägliche Herausforderungen, steigen Sie im Mehrspieler-Modus auf oder erhöhen Sie Ihren Flottenkampf-Rang, um mehr Ruhmespunkte zu erhalten. 1.200 Ruhmespunkte sind ein stolzer Preis, aber es lohnt sich, Baby Yoda auf dem Armaturenbrett des alten X-Wing sitzen zu haben.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*