Resident Evil Village: So nimmt man an der geschlossenen Beta teil

Resident Evil Village - Chris Redfield
Resident Evil Village - Chris Redfield © Capcom

Capcom hat einen geschlossenen Betatest für das kommende Resident Evil-Multiplayer-Spiel angekündigt. Hier ist, wie man mitmachen und an der Beta teilnehmen kann.


Zur Feier des 25-jährigen Jubiläums von Resident Evil hat Entwickler Capcom eine geschlossene Beta für Resident Evil Village angekündigt, und Fans haben die Möglichkeit, sich für die Teilnahme zu registrieren. Neuigkeiten über dieses neue Multiplayer-Spiel wurden streng unter Verschluss gehalten, aber Fans werden die Chance haben, einen Trailer und Gameplay-Material auf dem Resident Evil Showcase zu sehen, einem Event, das heute am 21. Januar 2021 um 23:00 Uhr (MEZ) stattfindet. Während dieses Events können Spieler auch einen ersten Blick auf den nächsten Titel der Resident Evil-Reihe, dem achten Teil der Hauptserie, werfen, der den Titel Resident Evil Village trägt.

Die geschlossene Beta für das neue Multiplayer-Spiel wird stufenweise durchgeführt, und Spieler*innen können sich für jede neue Teilnehmerrunde erneut bewerben, wenn sie beim ersten Mal nicht ausgewählt wurden. Alles, was man für die Anmeldung benötigt, ist eine gültige Capcom-ID und die richtige Hardware. Der Anmeldezeitraum ist nur für eine begrenzte Zeit verfügbar, daher sollte man sich schnellstmöglich bewerben, wenn man mitmachen möchte. Die Auswahl wird über ein Lotteriesystem erfolgen, wenn sich mehr Spieler bewerben als Plätze zur Verfügung stehen, aber es gibt ein paar Bedingungen, um die Chancen zu erhöhen, ausgewählt zu werden.

Um Zugang zur geschlossenen Beta für das neue Resident Evil-Spiel zu erhalten, benötigt man eine gültige Capcom-ID und muss mit dem Resident Evil Ambassador-Programm verbunden sein. Zudem muss man entweder eine PlayStation 4, eine PlayStation 4 Pro oder eine Xbox One / Xbox One X besitzen. Mit einer PlayStation 5 oder Xbox Series X kann man sich ebenfalls bewerben, da die Versionen für PlayStation 4 und Xbox One auch auf Konsolen der nächsten Generation funktionieren. Nur Spieler, die 18 Jahre alt oder älter sind, werden für diesen Test berücksichtigt.

Um sich zu bewerben, geht man auf die offizielle Website. Dort klickt man auf den Button „Apply for the Closed Beta Test“ und wird dann zu einem Formular weitergeleitet, in dem man die eigene Capcom-ID, die bevorzugte Plattform, Geburtsdatum und das Land oder die Region, aus der man teilnimmt, eingeben muss. Dann klickt man auf „Confirm“. Die Registrierung ist nur vom 14. Januar 2021 bis zum 25. Januar 2021 möglich.

Resident Evil Ambassadors mit einem Silber-Rang oder höher haben eine größere Chance, für die Beta ausgewählt zu werden. Ihre Teilnahme wird wie folgt verstärkt:

  • Silber: x2 Chancen
  • Gold: x5 Chance
  • Platin: x10 Chance

Spieler*innen dürfen sich nur einmal pro Runde bewerben und können sich auch nicht ein zweites Mal für eine andere Konsole anmelden. Wenn man für die erste Runde nicht ausgewählt wurde, kann man sich gerne erneut bewerben, wenn die zweite Runde der Testphase angekündigt wird.

Die Betatests für das Resident Evil-Multiplayerspiel werden komplett online durchgeführt und finden an den folgenden Tagen und Uhrzeiten deutscher Zeit (MEZ) statt:

  • 28. Januar 2021 – 07:00 – 14:00 (Wartungsarbeiten zwischen 10 und 11:00)
  • 29. Januar 2021 – 02:00 – 09:00 (Wartungsarbeiten zwischen 10 und 11:00)
  • 29. Januar 2021 – 16:00 – 23:00
  • 30. Januar 2021 – 07:00 bis 31. Januar, 7:00 (GMT) (Wartungsarbeiten zwischen 10 und 11:00)

Spieler, die für die geschlossene Beta ausgewählt werden, haben die Möglichkeit, sich zu diesen Zeiten einzuloggen und teilzunehmen.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*