Marvel Snap: Wer gewinnt bei Unentschieden?

Marvel Snap - Key Art
Marvel Snap - Key Art © Nuverse / Marvel

Es kann vorkommen, dass Matches bei Marvel Snap damit enden, dass die gleiche Anzahl an Orten gewonnen wurde. Im Folgenden wird erklärt, wie solche Unentschieden gehandhabt werden.


Während Spiele von Marvel Snap normalerweise von dem Spieler gewonnen werden, der die meiste Macht an zwei Orten hat, trifft das nicht immer zu. Es kommt sogar vor, dass beide Spieler am Ende der sechsten Runde die gleiche Anzahl an Orten gewonnen haben und trotzdem ein Sieger gekürt wird.

Marvel Snap: Wer gewinnt ein Unentschieden?

Wenn beide Spieler die gleiche Anzahl an gewonnenen Orten haben, wenn ein Match zu Ende geht, wird der Spieler mit der größten Gesamtstärke auf dem Spielbrett zum Sieger erklärt. Daher sollte man alles daran setzen, so viel Stärke wie möglich auf das Spielbrett zu bringen, wenn man das Gefühl hat, dass ein Unentschieden bevorsteht. Iron Man und Devil Dinosaur, Pool 1-Karten in Marvel Snap, sind gute Optionen, um große Machtschübe zu erhalten, obwohl sie sicherlich nicht die einzigen Karten sind, die verwendet werden können, um ein Unentschieden zu brechen.

Um den Gewinner eines unentschiedenen Spiels zu ermitteln, ist es nicht nur wichtig, die Gesamtstärke der beiden Spieler zu vergleichen. Insbesondere, wenn die Spieler in der Mitte eines Matches die gleiche Anzahl an gewonnenen Orten haben, wird die Gesamtstärke verwendet, um zu bestimmen, wer in Marvel Snap zuerst aufdeckt. Dies kann große Auswirkungen auf Runden haben, in denen Karten mit Aufdeckungseffekten zum Einsatz kommen, da diese durch Initiative vereitelt werden können.

Wenn ein Marvel-Snap-Spieler zum Beispiel als erster umdreht und erwartet, dass der Gegenspieler eine Karte mit einem großen Aufdeckungseffekt ausspielt, wie z. B. Odin, könnte er Cosmo einschleusen und seinen Zug vereiteln. Cosmo verhindert, dass „Aufdecken“-Effekte an dem Ort auftreten, an dem er platziert wird, und kann zu erheblichen Veränderungen führen, wenn der Gegner davon überrascht wird. Scarlet Witch ist eine weitere Karte aus Pool 1, die von der Initiative profitieren kann, da sie dazu verwendet werden kann, die Pläne des Gegners zu durchkreuzen.

Da die Gesamtstärke sowohl darüber entscheidet, wer zuerst umdreht, als auch, wer bei Gleichstand gewinnt, ist es wichtig, dass man ihr während des Spiels ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit schenkt. Dies gilt insbesondere, wenn man in Marvel Snap die Sammelstufe erhöht und gegen erfahrenere Gegner antritt, denn um in diesen Kämpfen zu gewinnen, ist ein besseres Verständnis der Feinheiten des Spiels erforderlich.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*