God of War: Wie man zu Eir gelangt

God of War - Die Walküre Eir
God of War - Die Walküre Eir © Sony Interactive Entertainment

In der riesigen offenen Welt von God of War gibt es viele mächtige Gegner, die mitunter schwierig zu erreichen sind. Die Walküre Eir ist eine dieser weit entfernten Feinde.


In der Welt von God of War gibt es viele versteckte Bereiche. Diese Orte können erfordern, dass man zurückgeht, Rätsel löst oder Feinde bekämpft, um weiterzukommen. Einer der wichtigsten geheimen Bereiche in God of War ist die Kammer, die zu Eir führt.

Als Hinweis auf Eirs gefährliche Natur ist ihr Aufenthaltsort nicht leicht zu erreichen. Eir, eine der vielen Walküren in God of War, befindet sich tief im Inneren von „Der Berg“ den man im Rahmen der Hauptkampagne besucht. Nachdem man „Der Berg“ entdeckt hat, kann man zurückkehren und seine Tiefen erforschen, um das verborgene Zuhause von Eir zu finden.

Wie man in God of War zu Eir kommt

Der erste Schritt, um Eir zu erreichen, besteht darin, die Brücke in der Nähe des Helheim-Turms zu erreichen, damit man zum Vorgebirge gelangen kann. Sobald man dort angekommen ist, kann man weiter in Der Berg gehen und den Weg zum Gipfel nehmen. Wenn man den Zwergenladen auf dem Plateau erreicht, kann man denselben Weg einschlagen, den man beim Erreichen von Der Berg genommen hat, um weiterzukommen.

Nachdem man Der Berg erklommen und die Kammer auf dem Gipfel betreten hat, kann man mit Schockpfeilen den Block auf der linken Seite der Kammer beseitigen, um weiter zu Eir zu gelangen. Bevor man jedoch weitergeht, sollte man sie sich auf den Kampf vorbereiten, indem man die stärkste Rüstung von God of War anlegt.

Von Interesse:
God of War: Wie man Zauber verwendet

Auf dem Weg durch den linken Gang sieht man schließlich eine goldene Kette, die auf eine andere Ebene der Höhlen führt. Man sollte die Kette hochklettern und sich dann auf einem schmalen Pfad befinden, der zu einer geschlossenen Tür führt. Nachdem man einen Schalter betätigt hat, öffnet sich die Tür und man befindet sich in einer riesigen Höhle.

Wenn man an der rechten Seite des Raums entlanggeht, kommt man schließlich zu einer riesigen Tür, dem Eingang zu Eirs verborgener Kammer. Darin fährt man mit dem Aufzug hinunter in Eirs Versteck und bereitet sich auf den Kampf gegen die gefährliche Walküre vor.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*