Fire Emblem: Three Hopes – Build für die Klasse Gauner

Fire Emblem Warriors: Three Hopes - Gauner
Fire Emblem Warriors: Three Hopes - Gauner © Nintendo

Der Gauner ist eine Ultimastufe, die sich in Fire Emblem Warriors: Three Hopes sowohl im Umgang mit dem Schwert als auch mit der Magie auszeichnet und sich die Bewegungsgeschwindigkeit zunutze macht.


Die Klasse Gauner ist eine von acht verschiedenen Ultimastufen in Fire Emblem Warriors: Three Hopes, die von jeder Einheit im Spiel genutzt werden kann, nachdem bestimmte Voraussetzungen erfüllt wurden. Die Ultimastufe gibt den Einheiten Zugang zu den mächtigsten Fähigkeiten eines bestimmten Klassenbaums und verbessert die Effektivität eines jeden Charakters auf dem Schlachtfeld erheblich. Obwohl der Gauner niedrigere offensive und defensive Werte hat als einige der anderen Ultimastufen, können sie Feinde mit Schwertern, Magie und Schnelligkeit besiegen.

Als nächsthöhere Klasse nach dem Assassinen in Fire Emblem Warriors: Three Hopes dürfte man sich bereits entschieden haben, dass eine bestimmte Einheit am besten für den Aufstieg in die Gauner-Klasse geeignet ist. Die Aufwertung einer Einheit zu einer Ultimastufe sollte im Spiel bewusst vorgenommen werden, anstatt zu experimentieren, denn der Aufwand dafür ist sowohl zeitaufwändig als auch kostspielig. Außerdem kann der Assassine frühestens in Kapitel 10 zum Gauner aufsteigen, aber es gibt noch einige Dinge, die man vorher tun kann, um sich auf den Aufstieg vorzubereiten.

Wenn man eine Klasse in Fire Emblem Warriors: Three Hopes zum Meister macht, muss zuerst ein Ultimasiegel erhalten werden, bevor man auch die Gauner-Klasse benutzen kann. Ultimasiegel können erhalten werden, indem man entweder Missionen während der Kampagne erfüllt, oder sie in Annas Laden kauft. Außerdem muss zunächst eine Einheit die Assassinen-Klasse und ihre Vorgänger beherrschen, bevor der Charakter den Gauner freischalten kann. Sobald alle diese Bedingungen erfüllt sind, spricht man mit dem Ausbilder auf dem Übungsgelände, um die Qualifikation abzuschließen.

Von Interesse:
Fire Emblem Warriors: Three Hopes – Wie man Annas Laden freischaltet

Wie man den Gauner in Fire Emblem Warriors: Three Hopes sinnvoll einsetzt

Die Gauner-Klasse ist am besten für Charaktere geeignet, die Schwerter und Magie einsetzen, obwohl es auch bestimmte Einheiten gibt, die am besten für die Ultimastufe geeignet sind. Wann immer man eine Einheit im Menü „Klassenwechsel“ anschaut, zeigen blaue Pfeile an, welche Einheiten am besten für die Klasse des Meisters geeignet sind und sie erhalten außerdem Bonuswerte. Zum Beispiel hat der Charakter Petra in Fire Emblem Warriors: Three Hopes diese Pfeile neben den Klassen Dieb, Assassine und Gauner, die alle zum selben Baum gehören.

Gauner verfügen über ausgezeichnete Werte in den Bereichen Bewegung, Geschicklichkeit, Geschwindigkeit und Glück. Sie müssen sich auf diese Stärken verlassen, um Gegner zu besiegen, die defensiv stärker sind als sie, und darauf achten, dass sie keine verheerenden Angriffe erleiden. Außerdem sind Gauner als Schwert- und Magieanwender am besten für den Kampf gegen Bogen, Berittene und Axt schwingende Feinde geeignet.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*