Fallout 76: Standort Bergwerk Kerwood

Fallout 76 - Bergwerk Kerwood
Fallout 76 - Bergwerk Kerwood © Bethesda Softworks LLC

Im Bergwerk Kerwood in Fallout 76 gibt es tolle Beute. Hier wird erklärt, wie ihr diesen Ort erreicht.


Fallout 76 ist eine äußerst unterhaltsame Version der Fallout-Reihe in Form eines Online-Spiels. Das Spiel folgt einem Bewohner von Vault 76, der das Vault verlässt und seine Abenteuer in West Virginia, dem Herzen Appalachias, beginnt. Die Region ist durch den Fallout und den Großen Krieg 25 Jahre zuvor verwüstet worden, was es für den Charakter schwierig macht.

Ein Ort, der in Appalachia viele Heruusforderungen erlebt hat, ist das Bergwerk Kerwood. Schon vor dem Großen Krieg war die Mine kaum noch in Betrieb und hatte mit vielen Problemen zu kämpfen. Jetzt ist die Mine voll von Maulwurfsratten, Grubenhauern und sogar den Verbrannten.

Was gibt es im Bergwerk Kerwood in Fallout 76?

Das Bergwerk von Kerwood ist ein Gebiet im Spiel, das ihr für verschiedene Quests oder auf der Suche nach bestimmten Gegenständen, z. B. Hirnpilz, betreten müsst. Ihr könnt dort die versteckten Wertsachen finden, erforderliche Gegenstände für die Quest „Die Nachfrage decken„. Darüber hinaus gibt es in der Mine mehrere verschiedene Powerrüstungs-Chassis, die dort spawnen und gefunden werden können. Außerdem gibt es vier bekannte Vault-Tec-Wackelpuppen und Magazine, die in der Mine spawnen können, was bedeutet, dass ihr nachsehen solltet, ob ihr sie irgendwo finden könnt.

Wer Fusionskerne benötigt, findet einen in einem Fusionsgenerator, der sich in der Nähe des Eingangs der Mine befindet. Es kann sein, dass ein weiterer spawnen wird, aber das ist nicht garantiert. Schließlich könnt ihr bei der Erkundung des Gebiets auch Bergarbeiter-Uniformen und Bergarbeiterhüte erhalten. Während der Erkundung der Mine solltet ihr euch überall umsehen, da viele der Gegenstände zufällig in Bereichen spawnen können, die nicht unter Wasser liegen, so dass viele Orte erkundet werden müssen.

Standort vom Bergwerk Kerwood

Das Bergwerk Kerwood befindet sich in der Region Cranberry Bog in Appalachia. Es befindet sich nordwestlich der Stadt Watoga und östlich des West-Tek-Forschungszentrums. Außerdem könnt ihr es finden, wenn ihr euch nach Westen vom The General’s Steakhouse oder nach Südwesten von Camp Venture begebt. Ihr erkennt die Mine an den Bergbaukarren und Schildern, die darauf hinweisen, dass das Bergwerk gefährlich und stillgelegt ist. Der Eingang zum Bergwerk befindet sich an der Rückseite des Hügels und ist eine Holztür.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*