Fallout 4: Wo ihr Kremvhs Zahn findet

Fallout 4 - Kremvhs Zahn
Fallout 4 - Kremvhs Zahn © Bethesda Softworks LLC

Kremvhs Zahn ist eine einzigartige Machete in Fallout 4, die ihr in den Tiefen von Dunwich Borers finden müsst.


Das Interesse an Fallout 4 ist nach dem Next-Gen-Update und der Fallout-Fernsehserie stark gestiegen. Das Commonwealth ist eine große Landmasse, die ihr erkunden könnt. In diesem Ödland warten alle möglichen versteckten Gegenstände und Begegnungen darauf, entdeckt zu werden.

Kremvhs Zahn ist eine einzigartige Machete mit einer einzigartigen Waffenmod namens Opferklinge. Diese verleiht der Machete blutende und giftige Eigenschaften sowie einen großen Schadensschub. Diese Modifikation kann sogar entfernt und auf andere Klingenwaffen angewendet werden. Um sie zu finden, müsst ihr ganz nach unten in einen der gruseligsten Orte von Fallout 4 gehen.

Fundort des Kremvhs Zahn

Kremvhs Zahn befindet sich in den Dunwich Borers. Dies ist ein großer Steinbruch im nordöstlichen Teil der Karte. Macht euch darauf gefasst, dass ihr bei der Erkundung seiner Tiefen lange Zeit gegen starke Feinde kämpfen müsst.

Die Außenseite des Steinbruchs wird von einer Gruppe patrouillierender Raider bewacht. Einer von ihnen ist mit einer Powerrüstung ausgestattet. Es gibt drei Geschütztürme, die euch schnell den Garaus machen können, wenn ihr nicht vorsichtig seid. Über das Terminal im Büro, das den Steinbruch überblickt, können sie abgeschaltet werden.

Dunwich Raiders

Der Eingang zu den Dunwich Borers befindet sich am Fuße des Steinbruchs unter einer Treppe. Betretet das rechteckige Loch und geht nach links, wo ihr die Tür findet.

In den Höhlen darunter wimmelt es nur so von Raiders. Folgt den nummerierten Endstationen, die euch weiter in die Tunnel führen. Der Boden wird gelegentlich durch heftige Beben erschüttert. Steigt hinab und stellt euch dem Anführer der Raider, namens Bedlam. Besiegt ihn und nehmt einige Vorräte aus seinem Lager mit, bevor ihr weiterzieht. Auf der Werkbank in der Nähe liegt das Magazin Unglaublich überwältigende Geschichten.

Dunwich Ghule

Öffne die rote Tür, um in die zweite Hälfte dieses Dungeons zu gelangen. Euer Charakter wird Visionen aus der Vergangenheit bekommen, die sich dann auflösen und die Ghule zum Vorschein bringen. Geht weiter durch die Tunnel und erwartet einige harte legendäre Ghule, die angreifen.

Am Ende des Tunnelsystems gibt es eine weitere Vision, die verrät, dass hier ein dunkles Ritual stattgefunden hat. Sobald die Vision verschwunden ist, werdet ihr von einer Gruppe von Ghulen mit Namen angegriffen.

Fundort Ritualkammer

Sobald ihr sie alle besiegt habt, findet ihr eine große Vertiefung, in der in der Vision das Ritual stattfand. Zieht eure Powerrüstung aus, wenn ihr eine dabei habt, denn ihr wollt nicht, dass ihr in der Wassergrube stecken bleibt.

Taucht in die Grube und schwimmt an der Seite in die Höhle. Kremvhs Zahn befindet sich auf einem Altar zwischen zwei Mini-Atombomben.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*