Elden Ring: Shadow Of The Erdtree – Schmiedeschrift-Großhammer bekommen

Elden Ring - Schmiedeschrift-Großhammer
Elden Ring - Schmiedeschrift-Großhammer © From Software

Waffen wie der Schmiedeschrift-Großhammer können in Shadow Of The Erdtree so oft geworfen werden, wie ihr wollt. Hier erfahrt ihr, wo ihr ihn findet.


Elden Ring: Shadow Of The Erdtree fügt nicht nur eine Menge neuer Waffentypen hinzu, sondern auch eine Menge neuer Waffen für bereits bestehende Klassen. Ein häufiger neuer Waffentyp sind die Schmiedeschrift-Waffen, die sich größtenteils genauso verhalten wie andere Waffen ihrer Klasse, außer dass sie geworfen werden können.

Auch wenn das Werfen einer Waffe nicht die beste Idee zu sein scheint, kehren diese Waffen sofort in die Hand des Charakters zurück, so dass die Waffe geworfen werden kann, ohne dass sie verloren geht und wiedergefunden werden muss.

Fundort des Schmiedeschrift-Großhammers in Shadow of the Erdtree

Der Schmiedeschrift-Großhammer befindet sich in Ruinierte Schmiede von Taylew, einem Dungeon in Fuß von Rauh. Dieser Dungeon kann früher erreicht werden, als man erwarten würde, da der Eingang weit vom Schattenturm entfernt ist. Er kann erreicht werden, indem ihr vom Ort der Gnade Fuß der uralten Ruinen nach Norden reist und die Schmiede durch das Loch in der Wand betretet.

In Ruinierte Schmiede von Taylew angekommen, geht ihr den Weg nach links hinunter und die Leiter hinunter. Schaut von hier aus nach rechts, um den Steinzylinder zu sehen, der an Ketten zwischen dieser und der anderen Seite des Raumes baumelt. Springt auf den Zylinder und dann auf die andere Seite. Nun schaut in die hintere linke Ecke des Raumes, wo sich ein Feuerschleim zwischen euch und einem Gegenstand befindet. Besiegt den Feind oder lauft an ihm vorbei, um die Leiche zu plündern und den Schmiedeschrift-Großhammer zu erhalten.

Schmiedeschrift-Großhammer Übersicht und Anforderungen

Anforderungen

  • Kraft – 20
  • Geschick – 10
  • Weisheit – 11
  • Gaube – 11

Skalierung

  • Stärke – D
  • Geschick – E
  • Weisheit – E
  • Gaube – E

Was den Grundangriff und den allgemeinen Spielstil angeht, ist diese Waffe ähnlich wie alle anderen Großhämmer und zeichnet sich durch einen starken Aufbau aus. Was ihn einzigartig macht, ist sein starker Angriff, bei dem ihr euch mehrmals dreht, bevor ihr den Hammer loslasst und ihn auf einen Gegner schleudert. Das Aufziehen kann den Wurf gefährlicher machen, da die Gegner sich bewegen oder euch angreifen, aber der Schaden ist beträchtlich. Obwohl es sich um eine einzigartige Waffe handelt, kann sie mit einer anderen Kriegsasche eingesetzt werden, da sie nur mit dem Talent „Beharren“ startet.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*