Dominic Monaghan – Die besten Filme und eine Biografie

Dominic Monaghan in Pet: Wenn du etwas liebst, dann lass es nicht los
Dominic Monaghan in Pet: Wenn du etwas liebst, dann lass es nicht los© Edel Germany

Dominic Monaghan ist ein englischer Schauspieler der am bekanntesten ist für seine Rolle als Merry in „Der Herr der Ringe“-Trilogie.


Bevor ihr Dominic Monaghan ab dem 30. April 2020 zum Heimkinostart von „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“, an der Seite von Daisy Ridley, Carrie Fisher, Adam Driver, Oscar Isaac, Mark Hamill, Lupita Nyong’o und Keri Russell sehen könnt, werfen wir einen Blick auf seine Schauspielkarriere und seine besten Darbietungen.

Biografie Dominic Monaghan

Dominic Bernard Patrick Luke Monaghan wurde am 8. Dezember 1976 in Berlin, Deutschland als Sohn britischer Eltern geboren: Maureen, eine Krankenschwester, und Austin Monaghan, ein Lehrer für Naturwissenschaften. Er hat auch einen Halbbruder namens Luke Twardowski-reid. Sein älterer Bruder Matthew ist der Haupt-Songwriter und Co-Lead-Sänger der Indie-Band Radiosepia. Monaghans Familie lebte in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart und Münster und zog etwa alle vier Jahre um. Als er ungefähr 11 Jahre alt war, zog seine Familie von Deutschland nach Heaton Moor in Stockport, England. In Stockport besuchte er die römisch-katholische High School in St. Anne und das Aquinas College, wo er englische Literatur, Theater und Geographie studierte.

Obwohl Monaghan in seiner Jugend viele Berufe ausübte, wollte er immer Schauspieler werden. Nach seinem zweiten Jahr in St. Anne’s spielte Monaghan regelmäßig in Schulstücken wie „Oliver Twist“, „A Christmas Carol“ und „Bugsy Malone“, bevor er zum Manchester Youth Theatre wechselte. Dort wurde er für die TV-Serie „Hetty Wainthropp Investigates“ entdeckt, in der er für vier Staffeln Hettys minderjährigen Kumpel Geoffrey Shawcross spielte.

Durchbruch mit Der Herr der Ringe

Monaghan spielte später in der Filmtrilogie „Der Herr der Ringe“ als Meriadoc Brandybuck, für die er internationale Anerkennung und Erfolg erlangte. Monaghan erzählte „Ringers: Lord of the Fans“, eine Dokumentation über das Fandom „Der Herr der Ringe“. 2008 lieferte er auch die Erzählung für den Dokumentarfilm „Devil’s Bible“ vom The Discovery Channel. Neben Sean Bean und Christian Slater trat er auch in „Soldiers of Fortune“ (2012) auf.

Von 2004 bis 2007 war er regelmäßig in der ABC-Serie „Lost“ zu sehen und spielte den englischen Ex-Rockstar und Drogenabhängigen Charlie Pace. Monaghan sprach ursprünglich für die Rolle des Sawyer vor. Die Rolle von Charlie wurde dann von einem alten, angespülten Rocker aus den 1980er Jahren zu einem jungen One-Hit-Wonder geändert, um Monaghans Alter gerecht zu werden. Monaghan kehrte als besonderer Gaststar in die Serie zurück, nachdem er die Hauptbesetzung verlassen hatte.

Im Jahr 2009 spielte Monaghan als Chris Bradley / Bolt in „X-Men Origins: Wolverine“. Ebenfalls in 2009 wurde bestätigt, dass er als Simon in die Besetzung der Science-Fiction-Fernsehserie „Flashforward“ von ABC Studios aufgenommen wird. Die Serie wurde nach ihrer ersten Staffel abgesagt.

Im November 2012 wurde in Großbritannien eine neue Sendung auf Channel 5 mit dem Titel „Wild Things“ with Dominic Monaghan ausgestrahlt. Der Dokumentarfilm zeigt, wie Monaghan zu verschiedenen Orten wie Venezuela und Ecuador reist, um die exotische und oft gefährliche lokale Tierwelt zu filmen und mit ihr zu interagieren.

Er wirkte zudem in den Horrorfilmen „The Day – Fight. Or Die.“ (2011) und „Pet: Wenn du etwas liebst, dann lass es nicht los“ (2016) und den Scifi-Thrillern „Deep Burial“ (2017) und „Mute“ (2018) mit.

Fernsehserien

Im Fernsehen hatte er Rollen in mehreren Serien wie der Comedy-Serie „Goodnight Burbank“ (2011), der Horrorserie „The Unknown“ (2012), der Thrillerserie „100 Code“ (2015) mit Michael Nyqvist, Der Actionkrimi-Serie „Quantum Break“ (2016) und der Thrillerserie „Bite Club“ (2018), die alle nach einer Staffel ausliefen.

Monaghan ist Autor des Musik- und Kulturmagazins Paste und schreibt hauptsächlich Artikel über den Fußball der Premier League.

Die besten Filme und Serien mit Dominic Monaghan: TOP 10

Dominic Monaghan in Soldiers of Fortune
Dominic Monaghan in Soldiers of Fortune © Ascot Elite

10. Soldiers of Fortune (2012)

Ex-Elitesoldat Craig McCenzie (Christian Slater) bekommt den Auftrag, den reichen Söldnern das Kämpfen beizubringen. Zu seinen Schützlingen gehören der Aluminium-Magnat Dimidov (Sean Bean), Computerspiel-Genie Sin (Dominic Monaghan), Waffenhändler Grimaud (Ving Rhames) und Wallstreetbanker Vanderber (Charlie Bewley). Doch die Mission wird zum Desaster, der angeblich sichere Abenteuerurlaub zum Kampf auf Leben und Tod. Auf sich allein gestellt müssen die egoistischen Geldsäcke lernen als Team zu funktionieren. Denn Diktator Lupo und seine Truppen um Geheimdienstchef Mason (Colm Meaney) haben sie längst im Visier…

Dominic Monaghan in Pet: Wenn du etwas liebst, dann lass es nicht los
Dominic Monaghan in Pet: Wenn du etwas liebst, dann lass es nicht los© Edel Germany

9. Pet: Wenn du etwas liebst, dann lass es nicht los (2016)

Seth (Dominic Monaghan) ist ein scheuer Außenseiter, ohne soziale Kontakte und arbeitet für den Mindestlohn im örtlichen Tierheim. Die zufällige Begegnung mit seiner alten Highschool-Flamme Holly (Ksenia Solo) reißt ihn plötzlich aus seiner Trägheit. Hoffnungsvoll beginnt er ihr den Hof zu machen, bekommt aber wie immer eine Abfuhr. Doch dank Hollys Tagebuch, das er heimlich an sich bringen konnte, keimt in dem Verschmähten bald eine hinterhältige Idee: Er entführt die hübsche Kellnerin und sperrt sie in einen Käfig im Keller des Tierheims. Um zu überleben, muss Holly einen Weg finden, ihrem Verehrer die Stirn zu bieten…

Dominic Monaghan in X-Men Origins: Wolverine
Dominic Monaghan in X-Men Origins: Wolverine © 20th Century Fox

8. X-Men Origins: Wolverine (2009)

„X-Men Origins: Wolverine“ erzählt die Geschichte von Wolverines brutaler und romantischer Vergangenheit. Seine tiefgründige Beziehung zu Victor Creed und dem verhängnisvollen Weapon X Programm. Auf seinem Weg trifft Wolverine auf etliche Mutanten. Der Zuschauer erfährt, wer Wolverine wirklich ist. Woher kommen seine Klingen, sein Adamantium-Skelett und seine Selbstheilungskräfte? Was hat seine Persönlichkeit geprägt? Was steckt hinter seinem inneren Konflikt und seiner Rache? Der beliebteste der X-Men-Charaktere zeigt auch seine emotionale Seite und Tiefe und wird erneut in ein spektakuläres Geschehen voller Spannung und Überraschungen verwickelt.

Dominic Monaghan in Star Wars: Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers
Dominic Monaghan in Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers © Disney

7. Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers (2019) – Star Wars: Episode IX – The Rise of Skywalker

42 Jahre Star Wars Saga erreichen ihren Höhepunkt: Regisseur, Autor und Produzent J.J. Abrams, der 2015 mit Star Wars: Das Erwachen der Macht den sagenhaft erfolgreichen Grundstein für die letzte Trilogie gelegt hat, wird die legendäre Saga um Familie Skywalker dieses Jahr mit Star Wars: Episode IX episch weiterführen!

Dominic Monaghan in 100 Code
Dominic Monaghan in 100 Code © polyband Medien

6. 100 Code (2015) (Serie) – The Hundred Code

New York – Stockholm: Über einen Zeitraum von 16 Monaten werden blonde, junge Frauen ermordet aufgefunden. Der Fundort der Leichen liegt jedes Mal in einem Feld mit Junkerlilien und in der Nähe von Wasser. Weil der New Yorker Polizist Thomas Conley (Dominic Monaghan) einen Zusammenhang zwischen einer Mordserie in den USA und einem Todesfall in Schweden vermutet, reist er nach Stockholm. Dort wird ihm Mikael Eklund (Michael Nyqvist) zugeteilt – der nur unter Protest diesen letzten Fall übernimmt, bevor er den Polizeidienst für einen Job in einer Sicherheitsfirma an den Nagel hängt. Die beiden ungleichen Cops begegnen sich mit großem Misstrauen und gegenseitiger Abneigung, als sie sich zusammen auf die Suche nach dem Mädchenkiller machen.

Dominic Monaghan in Flashforward
Dominic Monaghan in Flashforward © Touchstone

5. Flashforward (2009–2010) (Serie)

Wie aus dem Nichts fallen weltweit fast alle Menschen gleichzeitig in Ohnmacht. Während sie exakt 2 Minuten und 17 Sekunden bewusstlos sind, haben sie Visionen ihrer eigenen Zukunft in 6 Monaten. Nach dem Erwachen fragt sich jeder, was seine Vision bedeutet und ob sie Wirklichkeit wird. Eine FBI-Eliteeinheit mit dem Agenten Mark Benford (Joseph Fiennes) an der Spitze versucht hinter die Gründe des mysteriösen Phänomens zu kommen, um die Menschheit nicht einer unausweichlichen Zukunft auszusetzen. Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Dominic Monaghan in Lost
Dominic Monaghan in Lost © ABC

4. Lost (2004–2010) (Serie)

Im Bruchteil einer Sekunde gerät ihr Leben aus den Fugen: Ein Passagierflugzeug stürzt im Pazifik auf eine einsame Insel. 48 Menschen überleben den Absturz, doch jede Hoffnung auf Rettung erweist sich als Illusion. Jeder von ihnen hat etwas zu verbergen, jeder eine dunkle Vergangenheit. Doch das gefährlichste Geheimnis birgt die Insel selbst!
Auf einem Routineflug von Sydney nach Los Angeles kommt die Maschine des Fluges 815 der Oceanic Airlines vom Kurs ab und stürzt auf eine einsame Insel. Der Arzt Jack Shephard ist einer von 48 Überlebenden. Zunächst ist er damit beschäftigt, verletzten zu helfen, unter anderem einen schwer verwundeten Mann, dem ein Metallsplitter im Brustkorb steckt. Neben der Ersthilfe versuchen die Überlebenden auch, einen Notruf zu senden. Doch dafür müssen sie das Funkgerät aus dem aus dem Cockpit finden. Die vordere Hälfte des Flugzeugs scheint jedoch nicht auf die Insel gestürzt zu sein, denn alle Überlebenden saßen im hinteren Teil der Maschine.

Dominic Monaghan in Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Dominic Monaghan in Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs © Warner Bros.

3. Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003) – The Lord of the Rings: The Return of the King

Sam (Sean Astin) und Frodo (Elijah Wood) begeben sich mit Hilfe Gollums immer weiter nach Mordor. Währenddessen erkennt Gandalf (Ian McKellen) dass Sauron die Hauptsatdt der Menschenen Minas Tirith angreifen will. Deren König trauert immer noch um den Verlust seines Sohnes und ist der Meinung das er keiner Hilfe benötigt. Durch eine List schaffen es Gandalf und Pippin die Feuer zu entfachen und so Rohan um Hilfe zu bitten. Doch die Armeen Saurons und Sarumans sind riesig…

Dominic Monaghan in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
Dominic Monaghan in Der Herr der Ringe: Die Gefährten © Warner Bros.

2. Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001) – The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring

An seinem 111. Geburtstag beschließt der Hobbit Bilbo Beutlin (Sir Ian Holm), den magischen Ring, den er vor Jahren zufällig gefunden hat, an seinen einzigen Verwandten Frodo (Elijah Wood) zu vermachen. Es stellt sich heraus das es sich um den Ring handelt den einst der böse Zauberer Sauron geschmiedet hat, um alle Lebewesen zu beherrschen. Es ist nun an Frodo mit Hilfe seines besten Freundes Sam (Sean Astin), Zauberer Gandalf (Ian McKellen), Elb Legolas (Orlando Bloom), Zwerg Gimli (John Rhys-Davies), Mensch Boromir (Sean Bean) und Aragorn (Viggo Mortensen) den Ring zu zerstören. Doch die Mächte des bösen lauern überall.

Dominic Monaghan in Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
Dominic Monaghan in Der Herr der Ringe: Die zwei Türme © Warner Bros.

1. Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002) – The Lord of the Rings: The Two Towers

Frodo (Elijah Wood) und Sam (Sean Astin) machen sich ohne die anderen auf nach Mordor, um den Ring im Feuerberg zu vernichten. Während die restlichen Gefährten die Verfolgung der Uruk-Hai aufnehmen, die Merry (Dominic Monaghan) und Pippin (Billy Boyd) entführt haben. Diese können jedoch entkommen und treffen auf die Ents,die Baumwesen. Zusammen mit Gandalf dem Weißen machen sich Legolas (Orlando Bloom), Aragorn (Viggo Mortensen) und Gimli (John Rhys-Davies) auf nach Rohan um zusmamen mit den Bewohnern und König Théoden (Bernard Hill) den Kampf gegen die Übrmachtige Armee Sarumans (Christopher Lee) aufzunehmen. Vor der Festung Helms Klamm kommt es zur großen Schlacht…

Dies sind unsere Empfehlungen. Wir würden gerne wissen, was Du über die Arbeit von Dominic Monaghan zu sagen hast. Laß uns im Kommentarbereich unten wissen, was du für Dominic Monaghans besten Film hältst.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*