Diablo 4: Große Affixe farmen

Diablo 4 - Grosse Affixe
Diablo 4 - Für Grosse Affixe müsst ihr starke Gegner erledigen © Blizzard Entertainment

Große Affixe in Diablo 4 sind einzigartige Gegenstände, die bessere Werte haben, und hier wird erklärt, wie ihr sie bekommen könnt.


In Diablo 4 geht es darum, verschiedene Dämonen zu grinden und den Charakter zu stärken. Ihr könnt euer Build mit einigen Großen Affixen verbessern. Diese Funktion ermöglicht es euch, höhere Werte zu erhalten und einen insgesamt besseren Charakter zu erstellen. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Aktivitäten, die es euch ermöglichen, solche mächtigen Artefakte zu erhalten.

Was sind Große Affixe in Diablo 4?

Große Affixe in Diablo 4 sind einzigartige Gegenstände, die bessere Werte haben. Sie können entweder Ahnengegenstände oder Uniques sein. Standard-Affixe sind Boni, die euch verschiedene Werte verleihen. Wenn ihr einen Gegenstand mit einem Großen Affix erhaltet, wird einer seiner Werte mit dem Faktor 1,5 multipliziert. Natürlich könnt ihr auch einen Gegenstand mit mehr als einem Großen Affix erhalten. Diese Affixe erkennt ihr an dem Sternsymbol daneben.

Wie man in Diablo 4 Große Affixe farmen kann

Ihr solltet ein paar Große Affix-Gegenstände bekommen, und Diablo 4 bietet verschiedene Farming-Methoden.

Blutjungfrauen farmen

Der beste Weg, verschiedene Legenden zu farmen, ist die Jagd auf Blutjungfrauen. Diese einzigartigen Bosse können während der Höllenfluten-Events angetroffen werden. Ihr könnt sie beschwören, indem ihr drei Unheilsherzen auf speziellen Altären am Ort der Beschwörung opfert.

Ihr könnt diese Herzen entweder selbst farmen oder euch anderen Spielern anschließen, wenn sie gegen die Blutjungfrau kämpfen. Dieser Boss belohnt euch mit vielen legendären Gegenständen, und wer die meisten Unheilsherzen anbietet, erhält bessere Beute.

Kämpfe gegen Uber-Bosse

Uber-Bosse können einige hervorragende Gegenstände mit Großen Affixen fallen lassen, darunter auch Uniques. Daher solltet ihr solche Bosse so oft wie möglich farmen. Bevor ihr dies jedoch versucht, muss eine gute Strategie ausgearbeitet werden. Diese Kreaturen sind unglaublich zäh und können sehr problematisch sein, mit ihnen fertig zu werden.

Erledige Stufe 46+ Albtraumdungeons

Wenn ihr es schafft, schnell Stufe 46+ Albtraumdungeons zu meistern, ist das auch eine gute Möglichkeit, Gegenstände mit Großen Affixen zu farmen. Normalerweise sind diese Instanzen mit Gegnern der Stufe 100+ gefüllt, die Beute mit sehr hoher Gegenstandsstärke liefern. Ihr könnt diese Dungeons also farmen, um bessere Gegenstände zu erhalten.

Dies sind die drei Hauptmethoden zum Farmen von Gegenständen mit Großen Affixen in Diablo 4. Natürlich ist es sehr empfehlenswert, auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad zu farmen. Ihr solltet Mobs der Stufe 100+ töten, da sie Beute mit 925 Gegenstandsstärke fallen lassen. Solche Artefakte haben höhere Werte, die mit Großen Affixen weiter gesteigert werden können.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*