Constance Wu – Die besten Filme/Serien und Biografie

Constance Wu in Crazy Rich
Constance Wu in Crazy Rich © Warner Bros.

Constance Wu ist eine amerikanische Schauspielerin, die am bekanntesten ist für ihre Rolle in „Crazy Rich“.


Bevor Ihr Constance Wu zum Heimkinostart von „Hustlers“, am 10. April 2020, an der Seite von Jennifer Lopez, Lili Reinhart, Julia Stiles und Cardi B sehen könnt, werfen wir einen Blick auf Ihre Filmrollen bis hierher und liefern einen Überblick über Ihre Schauspielkarriere.

Biografie Constance Wu

Constance Wu wurde am 22. März 1982 in Richmond, Virginia geboren und aufgewachsen. Ihre Mutter ist Computerprogrammiererin und ihr Vater Hochschulprofessor. Beide sind taiwanesische Einwanderer.

Sie hat mit der dunklen Comedy-Web-Serie „EastSiders“ Aufmerksamkeit auf sich gezogen, bevor sie ihre Durchbruch-Rolle als hartnäckige Jessica Huang in „Fresh Off the Boat“ übernahm, das von dem amerikanischen Koch Eddie Huang’s gleichnamigen Memoiren stammt. 2018 spielte Wu die Hauptrolle in der modernen romantischen Komödie „Crazy Rich“, dem ersten großen Hollywood-Film seit 25 Jahren mit einer rein asiatischen Besetzung, die sich um eine moderne asiatisch-amerikanische Geschichte dreht. Wu ist ein ausgesprochener Verfechter der asiatisch-amerikanischen Vertretung in Hollywood.

Wus Karriere begann in New York und sie übernahm verschiedene Nebenrollen sowohl im Film als auch im Fernsehen. Sie trat in Indie-Filmen wie „Stephanie Daley“ (2006), „The Architect“ (2006) und „Year of the Fish“ (2007) auf und spielte auf im TV Nebenfiguren in „Law & Order: Special Victims Unit“, „Covert Affairs“ und für kurze Zeit im Jahr 2007 spielte sie Laudine Lee in „Liebe, Lüge, Leidenschaft“.

Nach Ihrem Umzug nach Los Angeles im Jahr 2010 übernahm Wu weiterhin Nebenrollen, darunter eine Rolle im Psychothriller „Sound of My Voice“ (2011) mit Brit Marling. Zwei Jahre später stellte Wu Ihre Schauspielkünste online, indem sie an der Webserie „EastSiders“ arbeitete, einer dunklen Komödie, die von der Kritik gefeiert wurde und Ihr Lob und Ihre Nominierungen einbrachte. In der Show, die schließlich von Netflix aufgenommen wurde, spielt sie Kathy, eine scharfzüngige und emotional komplizierte, aber hingebungsvolle Freundin der Hauptfigur Cal.

Aber erst 2014 hatte Wu einen großen Durchbruch in Ihrer Karriere, als sie als junge chinesische Einwanderermutter Jessica Huang in der Familiensitcom „Fresh Off the Boat“ besetzt wurde, einer Geschichte über eine taiwanesische Familie, die aus Washington, DC, zog und sich anpasste ihr neues Leben in Orlando, Florida.

Mit dem Erfolg von „Fresh Off the Boat“ begann Wu nach anderen Projekten zu suchen, die soziale und kulturelle Auswirkungen haben würden. Dies fand sie mit dem Film „Crazy Rich (Asians)“, einer Adaption des Romans des Autors Kevin Kwan.

In der Rom-Com spielt Wu die chinesisch-amerikanische Professorin Rachel Chu, deren Freund Nick sie nach Singapur bringt, um die Hochzeit eines Freundes zu feiern, nur um herauszufinden, dass Nick aus einer superreichen Familie stammt und ein Frauenschwarm ist.

In Hustlers (2019) spielt sie neben Jennifer Lopez, Keke Palmer, Lili Reinhart und Julia Stiles eine alleinerziehende Mutter Der Film basiert auf einem Artikel des New Yorker Magazins von 2015 über eine Gruppe von Stripperinnen, die vorhatten, die Bankkonten ihrer wohlhabenden Wall Street-Kundschaft zu leeren.

Die besten Filme und Serien mit Constance Wu: TOP 3

Constance Wu in Fresh Off the Boat
Constance Wu in Fresh Off the Boat © ABC

3. Fresh Off the Boat (2015- ) (Serie)

Eine Geschichte über eine asiatisch-amerikanische Familie, die lose auf das Leben von Eddie Huang Mitte bis Ende der neunziger Jahre basiert, beschließt, von Washington DC nach Orlando, Florida, zu ziehen, um den „amerikanischen Traum“ anzunehmen mit der neuen Kultur, die sie umgibt.

 

 

Constance Wu in Hustlers
Constance Wu in Hustlers © LEONINE

2. Hustlers (2019)

Sexy, clever und ziemlich taff – diese Frauen verdrehen den Männern den Kopf – und zwar weit mehr als ihnen lieb ist. Mit einer sensationellen Leistung führt Jennifer Lopez („Manhattan Love Story“, „The Cell“, „Out of Sight“) den Cast von HUSTLERS an, zusammen mit Constance Wu („Crazy Rich“), Keke Palmer („Scream“) und Lili Reinhart („Riverdale“) mischt sie die Welt der Wall Street auf. In weiteren Rollen spielen u.a. Julia Stiles („Jason Bourne“) und die Rapperinnen Cardi B und Lizzo.

Constance Wu in Crazy Rich
Constance Wu in Crazy Rich © Warner Bros.

1. Crazy Rich (2018) – Crazy Rich Asians

Die Geschichte begleitet die New Yorkerin Rachel Chu (Wu) und Ihren festen Freund Nick Young (Golding) zur Hochzeit seines besten Kumpels nach Singapur. Rachel freut sich riesig auf Ihre erste Asienreise, doch nervös blickt sie der Begegnung mit Nicks Familie entgegen. Völlig unvorbereitet erfährt sie nun etliche Einzelheiten aus Nicks Leben, die er Ihr bisher vorenthalten hat: Wie sich herausstellt, ist er nicht nur der Spross einer der reichsten Familien des Landes, sondern auch einer der begehrtesten Junggesellen. Weil Rachel an Nicks Seite auftaucht, zieht sie sofort den Neid aller It-Girls auf sich. Und was noch schlimmer ist: Nicks eigene Mutter (Yeoh) ist mit Rachel nicht einverstanden und nimmt sie entsprechend ins Visier. Bald wird überdeutlich, dass man mit Geld zwar keine Liebe kaufen kann – aber komplizierter wird sie dadurch auf jeden Fall.

Dies sind unsere Empfehlungen und wir würden gerne hören, was Du über die Arbeit von Constance Wu zu sagen hast. Lass uns im Kommentarbereich unten wissen, welchen Film oder Serie Du für Constance Wus besten hältst.

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*