Behind the Screen: Harpoon

Szene aus Harpoon
Szene aus Harpoon © Koch Films

Harpoon ist eine kanadische Horror-Komödie die von Rob Grant geschrieben und inszeniert wurde. Der Film zeigt Munro Chambers, Emily Tyra und Christopher Gray und handelt von drei besten Freunden, die auf einer Yacht mitten im Meer gestrandet sind.


Es wurde am 24. Januar 2019 auf dem Rotterdam International Film Festival uraufgeführt und spielte auf mehreren Filmfestivals, darunter dem Calgary Underground Film Festival, wo es den Publikumspreis gewann. Es wurde am 4. Oktober 2019 in den USA im Kino, und am 24. September 2020 direkt für das Heimkino in Deutschland, veröffentlicht

Harpoon -Blu-ray
Harpoon -Blu-ray © Koch Films

Inhalt

Zwei Männer, eine Frau, ein Boot und eine Harpune: Was zum entspannten Versöhnungsausflug auf dem Meer werden sollte, wird zum gnadenlosen Überlebenskampf, als der Motor des Bootes ausfällt. Denn unter äußerster Anspannung kommen in dieser ausweglosen Lage die tiefen Risse in der Beziehung der Urlauber wieder zum Vorschein. Es dauert nicht lange, bis das Blut fließt und die Harpune eine unerwartete Verwendung findet…

Filminformationen

Titel deutsch: Harpoon
Titel international: Harpoon
Jahr: 2019
Land: Kanada
Laufzeit: 82 Minuten
Genre: Horror / Komödie
Alterseinstufung: Deutschland: FSK 18
Sprache: Englisch
Produktion: 775 Media Corp
Verleih: Koch Films

Filmschaffende

Regie: Rob Grant
Drehbuch: Rob Grant
Produzenten: Julian Black Antelope, Kurtis David Harder, Michael Peterson
Kamera: Charles Hamilton
Musik: Michelle Osis

Schauspieler

Munro Chambers als Jonah
Emily Tyra als Sasha
Christopher Gray als Richard
Brett Gelman als Erzähler

Drehort

Der Film wurde in San Pedro, Belize und in Calgary, Alberta, Kanada gedreht.

Trailer

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*