Assassin’s Creed Valhalla: Wo man Die Dechsel findet – Orden der Ältesten

Assassin's Creed Valhalla: Gegner angreifen
Assassin's Creed Valhalla: Gegner angreifen © Ubisoft

Die Dechsel ist eines der 45 Mitglieder des Orden der Ältesten in Assassin’s Creed Valhalla, aber es wird nicht einfach sein, ihre wahre Identität zu ermitteln.


Assassin’s Creed Valhalla bringt das Action-RPG ins alte Britannien, rechtzeitig zu den Invasionen der Wikinger. Während die Spieler damit beschäftigt sind, Dörfer zu plündern und Odin zu huldigen, handelt es sich immer noch um ein Assassin’s Creed-Spiel. Das bedeutet, dass es Ziele gibt, die getötet werden müssen, und der geheime Krieg zwischen den Templern und den Assassinen ebenfalls ein zentraler Bestandteil der Geschichte ist.

Der Orden der Ältesten, der Vorläufer des Templerordens, ist im mittelalterlichen Britannien aktiv. Eines der Mitglieder, das Eivor ermorden soll, ist nur als „Die Dechsel“ bekannt, und es ist nicht einfach, ihre wahre Identität zu finden.

Von Interesse:
Assassin’s Creed Valhalla: Wofür man Opale verwendet

Um den Aufenthaltsort von „Die Dechsel“ zu ermitteln, muss man zunächst ein rangniedriges Mitglied des Ordens der Ältesten ausschalten. Diese sind in Assassin’s Creed Valhalla als Eiferer bekannt, und derjenige, der Informationen über die Identität von Die Dechsel hat, ist als Cola bekannt. Cola patrouilliert im äußersten Norden von Legracaesterscir und kann am häufigsten auf der Straße zwischen Legracaesterscir und Lincolnescir gefunden werden.

Cola hat eine Stärke von 90 und ist ein gefährlicher Gegner. Er ist schwer gepanzert und verfügt über ein breites Einhandschwert. Sobald Cola besiegt wurde, lässt er den ersten Hinweis fallen, um das Mitglied des Orden der Ältesten zu finden. Dieser Hinweis führt uns zu den römischen Ruinen in der Stadt Legracaester. Dort muss man einen Trinkwettbewerb mit einem Mann nordöstlich des Synchronisationspunktes gewinnen, um den nächsten Hinweis zu erhalten.

Der dritte Hinweis bringt uns zu einer Wassermühle südlich der Stadt Tonnasstadir, die ebenfalls in Legracaesterscir liegt. Die Wassermühle kann im Dorf Cweornric gefunden werden, aber der Hinweis befindet sich jedoch nicht in der Mühle selbst, sondern in einem nahegelegenen Haus links neben dem rotgedeckten Turm, welches von Soldaten bewacht wird.

Sobald der dritte Hinweis aufgedeckt wurde, werden die Identität und der Aufenthaltsort von Die Dechsel enthüllt. Sie hat die Rolle des Wächter des Gesetzes innerhalb des Ordens der Ältesten inne, und ihr Name ist Gunilla. Sie kann in der Nähe der Docks in Hreopedun, Ledecestrescire gefunden werden. Gunilla ist nicht schwer zu besiegen und kann recht schnell mit ausgeschaltet werden.

Dieses Video könnte dir auch gefallen!

von Torge Christiansen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. (Kommentar wird erst geprüft)


*