Finale Staffel des Prime Exclusives UnREAL startet am 14. September bei Prime Video

UnREAL finale Staffel
UnREAL finale Staffel - Quinn King (Constance Zimmer) und Rachel Goldberg (Shiri Appleby) © Amazon Prime

Beim großen All Star-Wiedersehen in der vierten Staffel von UnREAL ist das Chaos am Set von Everlasting vorprogrammiert. Die finalen acht Folgen des Prime Exclusives stehen ab 14. September bei Amazons Video-Streaming-Service Prime Video im englischen Original und der deutschen Synchronfassung zum Streamen bereit.

Zwischen Glitter, Flirts und jeder Menge Drama – in der finalen Staffel des Prime Exclusives UnREAL kehren Quinn King (Constance Zimmer) und Rachel Goldberg (Shiri Appleby) ans Set von Everlasting zurück. Die Producerinnen starten mit einem völlig neuen Konzept und einer überraschenden Bachelorette: Um zu beweisen, dass auch sie es wert ist geliebt zu werden, übernimmt Rachel in der neuen All-Star-Season der Kuppelshow kurzerhand selbst diese Rolle. Mit alten Bekannten im neuen Format, ist diese Staffel dramatischer denn je – bis zum explosiven Finale.

von Stephan Budke

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*