Scary Stories to Tell in The Dark - Film

Scary Stories to Tell in The Dark (USA, Kanada, 2019)
Genre:
Internationaler Titel: Scary Stories to Tell in The Dark

Kinostart: 31.10.2019
FSK: unbekannt
Verleih: Entertainment One

Inhalt:

Amerika, 1968: In der Kleinstadt Mill Valley feiert man die Nacht der Nächte des Gruselns. Und was wäre an Halloween passender, als ein angebliches Geisterhaus auszukundschaften? Genau das beschließt eine Gruppe Jugendlicher und dringt in das verlassene ehemalige Anwesen der Familie Bellows am Rande der Stadt ein. Dort entdecken sie in einem Verließ ein mysteriöses handgeschriebenes Buch mit schaurigen Erzählungen, verfasst von einer gewissen Sarah Bellows. Die Teenager nehmen es mit, nicht ahnend, welches Unheil sie damit heraufbeschwören. Denn das Werk ist noch lange nicht vollendet und neue Geschichten erwecken die schrecklichsten Alpträume zum Leben…



Trailer zu Scary Stories to Tell in The Dark


Besetzung und Stab

Regie:

André Øvredal

Darsteller:

Zoe Margaret Coletti, Michael Garza, Gabriel Rush, Dean Norris, Gil Bellows, Lorraine Toussaint, Austin Zajur, Natalie Ganzhorn, Austin Abrams, Kathleen Pollard

Produzent:

Jason F. Brown, J. Miles Dale, Sean Daniel, Guillermo del Toro, Elizabeth Grave

Ausführender Produzent:

Roberto Grande, Joshua Long

Kamera:

Roman Osin

Musik:

Marco Beltrami, Anna Drubich

Drehbuch:

Dan Hageman, Kevin Hageman, Guillermo del Toro


Filminfo und Wissenswertes zu Scary Stories to Tell in The Dark

In den USA sind sie Kult: Die Horrorgeschichten aus der Buchtrilogie SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK von Autor Alvin Schwartz mit Illustrationen von Stephen Gammell: Schaurige Legenden, Horrorstories, übernatürliche Wesen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*