Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki - Film

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki
Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki (Jarkko Lathi). ©Camino Filmverleih
Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki (Deutschland, Finnland, Schweden, 2016)
Genre:
Internationaler Titel: The Happiest Day in the Life of Olli Mäki

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki Kinostart: 10.02.2017
FSK: 0
Verleih: Camino Film

Inhalt:

Sportler Olli Mäki (Jarkko Lathi) hat 1962 die einmalige Chance, in Finnland Boxweltmeister zu werden. Als erster Finne überhaupt kämpft er im Federgewicht um den Titel. Während Helsinki und ganz Finnland darauf warten, dass Olli den amtierenden Weltmeister Davey Moore (John Bosco Jr.) besiegt, denkt der Sportler nur Raija (Oona Airola), die er gerade erst kennengelernt hat. Sein Manager Elis Ask (Eero Milonoff) nutzt derweil die mediale Aufmerksamkeit, um Olli groß rauszubringen.



Trailer zu Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki


Besetzung und Stab

Regie:

Juho Kuosmanen

Darsteller:

Jarkko Lathi, Eero Milonoff, Oona Airola, Joonas Saartamo, Johanna Haartti, John Bosco Jr. Deogracias Masomi, Henri Waltter Rehnström, Pia Andersson

Produzent:

Jussi Rantamäki

Kamera:

J.P. Passi

Musik:

Laura Airola, Joonas Haavisto

Drehbuch:

Juho Kuosmanen


Filminfo und Wissenswertes zu Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Der romantische Film ist gespickt mit feinem Humor über eine wahre, in Finnland sehr bekannte Geschichte.


Mehr zum Film:
News:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*