Blue my Mind - Film

Blue my Mind: Zoë Pastelle Holthuizen, Lou Haltinner and Yaël Meier / © Daniel Lobos / Tellfilm
Blue my Mind (Schweiz, 2017)
Genre: ,
Internationaler Titel: Blue My Mind

Kinostart: 01.11.2018
FSK: 0 - Laufzeit: 93 Minuten
Verleih: Meteor Film GmbH

Inhalt:

Die 15-jährige Mia steht vor einem überwältigenden Umbruch, der ihre ganze Existenz in Frage stellt. Ihr Körper verändert sich radikal. Auch wenn sie verzweifelt versucht, die Verwandlung aufzuhalten, muss sie bald akzeptieren, dass die Natur stärker ist.

Kurz vor den Sommerferien zieht sie mit ihren Eltern in eine neue Stadt. Ihre Eltern sind ihr längst fremd geworden und auf die Frage, ob sie adoptiert sein könnte, reagiert ihre Mutter verletzt, ohne aber zu antworten. Mia stürzt sich ins wilde Teenagerleben um Anschluss zu finden. Doch dann beginnt sich ihr Körper seltsam zu verändern. Erst kaum merklich, dann aber mit einer massiven Wucht. In ihrer Verzweiflung versucht sie sich mit Sex und Drogen zu betäuben, um aufzuhalten, was wie eine Flutwelle über sie hereinbricht. Doch die Natur ist stärker und Mias Verwandlung schreitet unaufhaltsam voran.


Besetzung und Stab

Regie:

Lisa Brühlmann

Darsteller:

Luna Wedler, Zoë Pastelle Holthuizen, Regula Grauwiller, Georg Scharegg

Produzent:

Stefan Jäger, Katrin Renz

Kamera:

Gabriel Lobos

Musik:

Thomas Kuratli

Drehbuch:

Lisa Brühlmann

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*