Blind und hässlich - Film

Blind und hässlich (Deutschland, 2017)
Genre:
Internationaler Titel: Blind und hässliche

Kinostart: 21.09.2017
FSK: unbekannt - Laufzeit: 98 Minuten
Verleih: Darling Berlin

Inhalt:

Ferdi (Tom Lass) hätte gerne eine Freundin, findet sich aber viel zu hässlich. Sein Lebenswille sinkt mit jeder gescheiterten mitmenschlichen Begegnung. Jona (Naomi Achternbusch) hingegen hat ihr Abitur geschmissen und ist von Zuhause abgehauen. Um bei ihrer Cousine im Berliner Blindenwohnheim wohnen zu dürfen, gibt sie vor, selbst blind zu sein.  Als Ferdi die vermeintlich blinde Jona trifft, keimt in ihm Hoffnung auf eine erste Freundin. Zaghaft nähern sich die beiden an. Aber was passiert, wenn Ferdi herausfindet, dass Jona gar nicht blind ist?



Trailer zu Blind und hässlich


Besetzung und Stab

Regie:

Tom Lass

Darsteller:

Dimitri Stapfer, Naomi Krauss,Peter Marty,Eva Löbau,Daniel Zillmann, Anna Brüggemann,Robert Gwisdek, Julius Feldmeier,Dietrich Brüggemann, Amelie Kiefer, Axel Ranisch, Martina Schöne-Radunski,Karin Hanczewski,Naomi Krauss

Produzent:

Tara Biere, Edgar Derzian, Lasse Scharpen

Kamera:

Jieun Yi

Musik:

Leonard Tennstedt

Drehbuch:

Ilinca Florian

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*