Being Mario Götze – Eine deutsche Fußballgeschichte - Film

Being Mario Götze: Im Fußballmuseum ©mindjazz
Being Mario Götze - Eine deutsche Fußballgeschichte (Deutschland, 2018)
Genre:
Internationaler Titel:

Kinostart: 18.10.2018
FSK: unbekannt - Laufzeit: 136 Minuten
Verleih: mindjazz pictures

Inhalt:

Schon mit 18 als Jahrhunderttalent gefeiert, machte ihn sein Tor im WM-Finale 2014 mit gerade einmal 22 Jahren zur deutschen Fußball – Legende. Seitdem gleicht die Karriere von Mario Götze einer Achterbahnfahrt. Weitere Titel machten ihn zu einem der erfolgreichsten Fußballer Deutschlands, während ihm zunehmende Erwartungshaltungen und Druck durch Öffentlichkeit und Medien sein Leben und seine Entwicklung erschwerten.



Trailer zu Being Mario Götze - Eine deutsche Fußballgeschichte


Besetzung und Stab

Regie:

Aljoscha Pause

Darsteller:

Mario Götze, Jürgen Klopp, Jogi Löw, Matthias Sammer und Toni Kroos

Produzent:

Haruka Gruber

Kamera:

Robert Schramm, Sebastian Uthoff

Drehbuch:

Aljoscha Pause


Filminfo und Wissenswertes zu Being Mario Götze - Eine deutsche Fußballgeschichte

Für den DAZN Dokumentarfilm „Being Mario Götze – Eine deutsche Fußballgeschichte“ begleitete der preisgekrönte Filmemacher Aljoscha Pause den Weltmeister von Rio über 7 Monate bei seinem Versuch, zu alter Leistungsstärke zurückzufinden und erneut den Sprung in den Deutschen WM-Kader zu schaffen. Dabei zeigt der Film nicht nur Götzes sportlichen Alltag und seinen Kampf um das WM-Ticket, sondern gibt auch tiefgreifende Einblicke in sein Privatleben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*