Filme des Genres Virtual Reality beschäftigen sich mit der Darstellung und Wahrnehmung der Wirklichkeit in einer computergenerierten, interaktiven Umgebung, in der die handelnden Personen sich wissentlich oder unwissentlich bewegen. Beispiele sind „Matrix“ und „Tron“, aber auch „Last Action Hero“, in dem der Protagonist Teil eines auf der Leinwand gezeigten Kinofilms wird.

Assassin’s Creed – Blu-ray

20. April 2017 0

In der Verfilmung des Kult-Games kämpft Michael Fassbender als Assasssine im 15. Jahrhundert gegen den Templerorden – ab 11. Mai im Handel. […]