Six (Die komplette 1. Staffel) – Blu-ray

Six - Die komplette 1. Staffel - Die US-Navy-Elite-Spezial-Eingreiftruppe SIX
Die US-Navy-Elite-Spezial-Eingreiftruppe SIX © Concorde

Daten und Fakten zur Blu-ray
Six (2016) - Die komplette 1. Staffel

ab 29.08.2017 auf Blu-ray im Handel
Genre: ,
FSK: 16 - Laufzeit: 342 Minuten
Label: Concorde Filmverleih GmbH

Six - Die komplette 1. Staffel Bluray Cover Anzahl Disks: 2

Bildformat:

(16:9), 1,78:1, 1080p High Definition

Tonformat:

Dt. DTS-HD Master Audio 5.1, Engl. DTS-HD Master Audio 5.1

Untertitel:

Dt. für Hörgeschädigte (ausblendbar)

Bonusmaterial:
  • Deutscher Trailer
Inhalt:

Afghanistan 2014, Dschalalabad: die Schrecken des Kriegs ziehen weiter ihre Kreise und das US-Militär müht sich, Terror und religiöse Fanatiker von der Zivilbevölkerung fernzuhalten. So auch die US-Navy-Elite-Spezial-Eingreiftruppe SIX um Joe „Bear“ Graves, Ricky „Buddha“ Ortiz, Alex Caulder und ihren Troop Leader Richard „Rip“ Taggart, die seit Beginn des Kriegs ein eingespieltes Team und darüber hinaus gute Freunde sind.

Auf der Jagd nach dem Top-Terroristen Emir Hatim Al-Muttaqi begeht der Troop Leader eine folgenschwere Tat: Rip erschießt einen amerikanischen Zivilisten, den er als Handlanger des radikalen Islamisten ausmacht. Dieser ist jedoch unbewaffnet und hat sich zuvor ergeben, sodass er gar keine Gefahr darstellte. Rip, der sich aufgrund seiner Erlebnisse in Kriegseinsätzen immer mehr in Alkoholismus und Gewaltfantasien verliert, wird nach der Tat vom Heißsporn der Truppe, Alex Caulder, mit seinem Fehler konfrontiert. Er wirft ihm vor, den Ehrenkodex des Navy Seal-Team SIX verletzt zu haben und will künftig auf keiner Mission mehr mit ihm unterwegs sein. Dies hat den Bruch der Truppe zur Folge.

Auch der Rest des Seal-Team SIX kommt mit dem Leben außerhalb des Kampfeinsatzes nicht viel besser zurecht als ihr Troop Leader: so haben der tiefreligiöse Bear und seine Frau Lena noch immer mit dem Tod ihrer Tochter zu kämpfen und suchen nach einem Weg, das Familienglück wieder herzustellen. Caulder wiederum wird mit seiner unehelichen Tochter Dharma konfrontiert, die unangekündigt bei ihm einzieht den Truppen-Casanova darüber nachdenken lässt, wo er als Vater gefehlt hat. Buddha wiederum verliert nach und nach den Draht zu seinen Kindern Anabel und Ricky Jr. – und nachdem er seiner Frau mehrfach den Ausstieg bei den Navy Seals versprochen und immer wieder neue Einsätze angenommen hatte, hängt der Haussegen schief.

Rip wiederum heuert bei einer privaten Sicherheitsfirma an, kämpft aber weiterhin gegen seine inneren Dämonen und die Alkoholsucht. Bei einem Security-Einsatz an einer Mädchen-Schule in Nigeria wird diese von der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram angegriffen. Die Mädchen werden samt der Lehrerin Na’omi und Rip in Geiselhaft genommen. Der Vorfall geht weltweit durch die Medien. Als sie erfahren, was mit ihrem ehemaligem Troop Leader geschehen ist, raufen sich Bear, Buddha und Caulder wieder zusammen, um ihn und die Frauen aus den Fängen der religiösen Fanatiker zu retten.

Doch nicht nur in Nigeria lauert Gefahr für die Truppe: In Abu Dhabi plant Michael Nasry seinen ganz eigenen Vergeltungs-Schlag gegen Rip und die SIX. Denn es war sein Bruder, den Rip Taggart beim Anti-Terror-Einsatz erschossen hatte, als Michael mit ihm vor den Seals kniete und keine Gegenwehr zeigte. Michael schließt einen Pakt mit dem Terroristenführer Hatim Al-Muttaqi, um persönliche Rache an Rip und den anderen Seals zu nehmen.

Werden es die Navy Seals schaffen, die Frauen und ihren Ex-Troop Leader aus den Fängen der Geiselnehmer zu befreien? Werden die Kameraden ihre Leben wieder in den Griff bekommen und Al-Muttaqi endlich dingfest zu machen?

 





Wissenswertes zu Blu-ray und Film:

Die 8 Folgen lauten:

01. Pilot
02. Her Name is Esther
03. Tour of Duty
04. Man Down
05. Collateral
06. Confession
07. Blood Brothers
08. End Game

Mehr zum Titel:
Blu-ray Kritik:
Trailer:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*