Neue Blu-ray-Filme im April 2019

Dakota Johnson in Suspiria
Dakota Johnson in Suspiria © 2019 Koch Films

Der April 2019 geht in Sachen Blu-ray-Neuerscheinungen spannend, blutig und actionlastig vor. Außerdem starteter mit ordentlich Frauenpower im Gepäck.


Phantastische Tierwesen Grindelwalds Verbrechen: Blu-ray Cover © Warner Bros.

Gleich die erste Woche hält spannende Filme parat! So startet z.B. Werk ohne Autor am 4. April. Das deutsche Drama wurde nicht nur als bester fremdsprachiger Film für den Oscar 2019 nominiert, sondern auch für die beste Kamera. Via drei Epochen zeigt der Film das Leben eines jungen Künstlers (Tom Schilling). Mysteriöser geht es in anderen Blu-rays zu: Suspiria zeigt (auch in 4K) eine als Balett-Akademie getarnte Hexenschule und verfilmt damit den Klassiker von 1979 neu. Das kam gut an. Selbiges gilt für Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen, der auch in 3D nd 4K erscheint. Das Harry Potter Spin-Off geht damit in die zweite Runde und wird gruseliger! Noch knackiger ist die Forsetzung von Van Helsing in der Staffel 2. Mit nun FSK 18 geht die Vampir-Killerin ihrem Job in 13 Folgen nach.

Auch in der zweiten Woche geht es vorwiegend actionreich zu. In Upgrade wird ein Mann (Logan Marshall-Green) mit übermenschlicher Technologie ausgestattet und wird superstark. Dies zog ganz gute Kritiken nach sich. Durchgefallen ist hingegen Peppermint, wobei sich eine Frau (Jennifer Garner) in den Untergund begibt und Rache übt. Zuvor wurde ihre Familie umgebracht.

Mary Poppins' Rückkehr Bluray Cover
Mary Poppins‘ Rückkehr: Blu-ray Cover © Walt Disney

Die Frauenquote in den diesmonatigen Blu-rays wächst stetig. Denn für Mary Poppins‘ Rückkehr wirft sich Emily Blunt in das Gewand des bekannten Kindermädchens. Zuschauer und Kritiker bewerteten auch diese Verfilmung des Fantasy-Musicals positiv, das am 18.04. für das Heimkino erscheint. Und auch im Endzeit-Epos Mortal Engines: Krieg der Städte spielt eine Frau eine Hauptrolle. Der letztährige Blockbuster startet auch in 3D bzw. 4K. Diese Editionen neben der Blu-ray gibt es auch für Spider-Man: A New Universe (in 3D und 4K). Wer dachte, die Spinnen-Figur aus dem Hause Marvel wurde schon zu häufig verfilmt, um noch erfolgreich zu sein, der hat sich getäuscht. Der Animationsstreifen traf als Oscargewinner in seiner Kategorie voll in Schwarze und begeisterte Kritiker wie Publikum gleichermaßen.

Brawl in Cell Block 99 4K - Uncut - Limited Collector's Mediabook Bluray Cover
Brawl in Cell Block 99 4K – Uncut – Limited Collector’s Mediabook Blu-ray Cover © Capelight

In der letzten April-Woche starten zwei Indie-Filme über Gewalt am 26.04.2019. Der eine lautet Bomb City und zeigt die junge Punkszene der USA. Die Kritiken dazu sind gut. Noch einen Tick besser wurde Brawl in Cell Block 99 angenommen. Das Krimi-Drama mit Vince Vaughn erschien bereits letzte Jahr auf Blu-ray – allerdings gekürzt. Nun folgt ein Mediabook (und auch in 4K) zum Film in der Uncut-Version und dürfte für Fans ein echtes Sammlerstück darstellen. Schließlich sind die Exemplare limitiert!

 

Weitere interessante Titel, die im April 2019 erscheinen:

  • Nur ein kleiner Gefallen: Mystery-Thriller um zwei Frauen (ab dem 04.04.2019 auf Blu-ray erhältlich)
  • Wuff: Launige deutsche Komödie um den besten Freund des Menschen (ab dem 05.04.)
  • Close – Dem Feind zu nah: Ordentliche Action mit Noomi Rapace als Bodyguard (ab dem 11.04.)
  • Under the Silver Lake: Komödiantisches Krimi-Drama in träumerischen Bildern (12.04.)
  • Sobibor: KZ-Drama, das von Russland ins Oscarrennen geschickt wurde (25.04.)
von Nicolas Wenger

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*