Blu-ray Neuerscheinungen im April 2018

Star Wars Die letzten Jedi - Die Schlacht beginnt
Star Wars: Die letzten Jedi © 2017 Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved.

Die Blu-rays im April bestehen aus vielen verschiedenen Filmen. Zwar kamen viele davon nur mittelmäßig an, komplette Durchhänger konnten wir aber keine ausmachen. Darüberhinaus gibt es einige deutsche Filme und viele Direct-to-Video-Veröffentlichungen.


Detroit Bluray Cover
Detroit: Bluray Cover © 2018 Concorde Filmverleih GmbH

Die erste Blu-ray in unserer Monatsliste lautet Rebecka Martinsson und beinhaltet die erste Staffel der schwedischen Serie. Die Krimi-Reihe um die titelgebende junge Anwältin startet am 03.04.2018 und wird in etwa zu selben Zeit auf ARD ausgestrahlt. Zwei Tage darauf am ersten Donnerstag läuft mit Girls Trip eine Mädelskomödie an. Der Streifen um ausgelassen feiernde Weibsbilder kam deutlich besser an als die Konkurrenz um Bad Moms oder Girls‘ Night Out. Kontrastprogramm liefert Detroit ab, das ein Historiendrama um 1967 mit Rassentrennung zum Thema hat. Der 144-minütige Streifen (auch in 4K) mit John Boyega (Star Wars, Pacific Rim Uprising) wurde sehr gut aufgenommen.

Die Woche drauf geht die Horrorserie The Strain in die dritte Runde. Die 440 Minuten Zombi-Horror verteilen sich auf 10 Folgen. Darüberhinaus startet mit A Ghost Story ein ziemlich interessantes Fantasy-Drama, in dem der Geist eines verstorbenen Mannes zu seiner Frau auf die Erde zurückkehrt. Der Film mit Casey Affleck und Rooney Mara erhielt ausgeprochen gute Kritiken.

Zwischen zwei Leben Bluray Cover
Zwischen zwei Leben: Bluray Cover © 2018 Twentieth Century Fox

Da sonst nichts weiter aufregendes anläuft, gehen wir nochmal sieben Tage weiter und stoßen auf Zwischen zwei Leben. Ein Film mit Idris Elba und Kate Winslet sollte für Qualität stehen, doch die Abenteuer-Romanze nach einem Flugzeugabsturz kam nicht sonderlich gut an. Tags drauf am 20. April gibt es eine ganze Bandbreit an neuen Blu-rays, kurioserweise nur deutsche Produktionen oder Direct-to-Video-Veröffentlichungen. In All I See Is You gewinnt eine blinde Frau ihr Augenlicht wieder und lernt ihren Mann dadurch erst so richtig kennen – allerdings nicht im positiven Sinne. Der Mystery-Thriller kam nicht allzu gut an, weshalb er vielleicht auch nicht in die Kinos kam. Genau dasselbe gilt für Bushwick – ein Thriller, in dem ein Mädchen in einer dystopischen Zukunft an einen Kriegsveteranen gerät. Bei Simpel handelt es sich um ein deutsches Drama mit Frederick Lau und David Kross. Hier muss sich der eine um seinen behinderten Bruder kümmern und gleichzeitig vor der Polizei reißaus nehmen. Eine weitere deutsche Produktion verbirgt sich hinter Vorwärts immer!, wobei Jörg Schüttauf ein Honecker-Double gibt, aber komödiantische Probleme bekommt.

Britannia Bluray Cover
Britannia: Bluray Cover
© SONY Pictures Entertainment 2018

Am 26.04. startet der Blockbuster schlechtin im April: Star Wars: Die letzten Jedi führt als Episode VIII die Reihe um Rey, Finn und Co. weiter. Vor allem die Kritiker waren von diesem Fantasyabenteuer begeistert, das nun auch als 3D-Steelbook und 4K anläuft. Vier Oscarnominierungen in technischen Kategorien gabs obendrauf. Darüberhinaus gibt es mit Britannia die erste Staffel der Sky-Serie auf Blu-ray zu sehen. Die britische Reihe mit David Morrissey und Kelly Reilly spielt im Jahr 43 nach Christi und enthält neun Episoden.

 

Weitere nennenswerte Titel, die im April 2018 erscheinen:

  • Nightmare – Schlaf nicht ein!: Britischer Horrofilm (ab 05.04.18 auf Blu-ray)
  • Geostorm: Mies bewerteter Katastrophenfilm mit Gerald Butler, auch in 3D (ab 12.04.)
  • The Shanghai Job: Chinesische Produktion mit Orlando Bloom als Aushängeschild (13.04.)
  • Kicks: Abenteuer über einen Jungen, der seine gestohlenen Schuhe zurückwill (13.04.)
  • Daddy’s Home: Zwei unterschiedliche Söhne bekommen von ihren Vätern Besuch (19.04. und auch in 4K)
  • Amelie rennt: Deutsches Jugenddrama über ein rebellisches Mädchen (20.04.)
  • Sugar Mountain: Mäßig bewerteter Thriller über ein Brüderpaar (20.04.)
  • Battle for Karbala: Polnisches Drama um Soldaten im Irakkrieg (26.04.)
von Nicolas Wenger

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*